" Ein zweites kleines Herzlein" Das Schwangerschaftstagebuch von Anchy

By anchy | Zucht

Anfang April 2010

Das Aufkeimen eines ersten Gedankens.
Jetzt ist sie schon fast 12, was ist wenn ihr was passiert, was bleibt!?

Dann die ganzen Schnackereien meiner Chattanten über kommende Fohlen, der Austausch von Bildern.
Wenn ich….,soll ich wohl, oder lieber nicht…!

DANN ein Foto, ein Blick in die Augen eines Hengstes, Herz bis zum Hals schlagend und die Vorstellung WAS kann daraus werden.
Austausch von ANchys Bildern an die”Profis” in Sachen ” was kommt dabei raus” und ein wohlwollendes “DER ist richtig”.

26.04.10
Gynälologische Untersuchung und Tupferprobe.
Alles okay. Es kann losgehen, wenn nicht die Sache mit dem Follikel wäre. Der Follikel, das kleine weiche Ding, welches es zu beobachten, ja zu studieren gibt.
Wann reift es wie und geht vor allem in welchem Stadium der Rosse ab. Oh, Gott, ob wir das hinkriegen.

1.folgende Rosse verpasst

26.05.10
Ich lass sie anspritzen, um das zeitliche Management zu optimieren,
Anchy bricht in Schweiß aus, ich habe ein schlechtes Gewissen, werde ihr das sicher nicht noch mal zumuten.

Nach der Hormonbehandlung ist mein Pferd so was von gaga, aggressiv, weiß nicht , ob sie Fisch oder Fleisch :no:
Kacke!

30.05.10
Gestern leichte Rossezeichen,heute geht die Post ab, steht nur noch breitbeinig in der Gegend rum und ich mache mir Sorgen, ob wir das mit dem Sperma aus Spanien getimet kriegen.

31.05.10
Rufe hektisch TA an,wegen Follikelkontrolle , fasel was in den Apparat von schnell kommen wegen Samen aus Spermien :panik1: :panik1: :panik1:
Gott, gut dass ich die Sprechstundenhilfe nie zu Gesicht bekomme :tuete:

TA meint Follikel muß noch wachsen, Besamung eher für übermorgen, MEIN Gefühl sagt was anderes, aber ich -braves Mädchen- keine Widerworte und für darauffolgenden Tag geordert.

1.06.10
Ich träume in der Nacht, das Anchy die Rosse eingestellt hat und traue mich nicht zum Stall. Am Nachmittag dort angekommen, interessiert sie der Probierwallach mal so gar nicht mehr :kowa: :kowa:
Mir kommen die Tränen, morgen kommt der Samen, alles umsonst????
TA stellt fest, Follikel noch da, will aber auslaufen, also, alles eine Sache von Stunden.

2.06.10
Ich warte auf mein Spermapaket von UPS, renne im WOhnzimmer eine Spur in den Holzfußboden, bin schier unansprechbar. Wo bleibt das Sch…autoooooooo?
Vor meinem geistigen AUge sehe ich den Follikel ins Nirwana laufen und überlege schon, wem ich gleich das Paket für günstig aufs Auge,äh Follikel drücken kann. NEINNNNN,ins Klo geht das nicht, da ist doch noch die rossige Araberstute meiner Freundin, ob die wohl… 😀 :ostern: 😉
Kreischhhhhhhhhhhh,ich werde bekloppt.
Hören einen schweren Motor, springe in die Schuhe und laufe dem Boten hysterisch schreiend entgegen “Mein Speeeeermaaaaaa”
Leicht irritierender Blick, näher kommen will er auch nicht, egal, her mit der kostbaren Fracht. :hech:

Follikel ausgelaufen :panik: , Sperma rein und beten. :seufz:

(1263) comments

Add Your Reply
>