" Reiten" Teilnehmer 1003

By testadmin | Videos 1. Forenreitwettbewerb

Video 1003

Aufgabe: Arbeitstrab (aussitzen) 1 x herum (20x40m)
Arbeitsgalopp 1 x herum (20x40m)

__
Richter: 2001
Bewertungsbogen für Reiter Nr. 1003/ Quernote: 6,9_

Ausführung (Takt/LG/Anlehnung/Schwung) Note: 6,9
Ausführung (Sitz/Einwirkung) Note : 7
Ausführung (Gesamteindruck) Note: : 6,9
Note: 20,8

Tips und Anregungen:
Reiterin sollte deutlich weiter hinten satteln, dann hätte sie das Pferd mehr vor sich

__
Richter: 2002
Bewertungsbogen für Reiter Nr. 1003/ Quernote: 5,6

Ausführung (Takt/LG/Anlehnung/Schwung) Not: 5,8
Ausführung (Sitz/Einwirkung) Note: 5,5
Ausführung (Gesamteindruck) Note: 5,5
Note: 16,80

Tips und Anregungen:
Insgsamt etwas matte Vorstellung einer nicht im Pferd sitzenden Reiterin. Pferd immer leicht Vorhand lastig ohne Einwirkung der Reiterin.

__
Richter: 2003
Bewertungsbogen für Reiter Nr. 1003/ Quernote: 5,5

Ausführung (Takt/LG/Anlehnung/Schwung) Note: 5,5
Ausführung (Sitz/Einwirkung) Note: 5,5
Ausführung (Gesamteindruck) Note: 5,5
Note: 16,5

Tipps und Anregungen:
Die Reiterin sollte zunächst an ihrem Grundsitz arbeiten.
Da sie noch sehr klemmt und die Zügelführung noch nicht Sitzunabhängig genug ist, blockiert sie die Rückentätigkeit ihres Pferdes. Gerade im Galopp ist die Rückwerts wirkende Hand deutlich. Eine sichere Anlehnung ist nicht zu letzt auf Grund der etwas langen Zügelführung eher schwierig. Das Pferd quittiert das auch entsprechend. Keine konstante Anlehnung, keine Schwungentwicklung und die eher vorhandlastige Tendenz unterstreichen den Gesamteindruck.
Trotzdem denke ich, dass die Reiterin auf einem guten Weg ist, da sie sehr bemüht ist ihr Pferd nicht zu stören.

__
Richter: 2004
Bewertungsbogen für Reiter Nr. 1003/ Quernote: 6,8
eine erfreuliche Leistung: Das Paar besticht durch ein frisches heiteres Vvorwärtsreiten. Das Gangmaß des AT und des AG wurden erreicht. leider zeigten sich im AT zu Beginnanzeichen leichter Spannung (Schweifschlagen). Besonders poitiv fiel mir der Galoppsitz der Reiterin auf. Pferd war in einer schönen Balance. Wertnote: 6,8.

__
Richter: 2005
Bewertungsbogen für Reiter Nr. 1003/ Quernote: 4,9

Ausführung (Takt/LG/Anlehnung/Schwung) Not: 5,0
Ausführung (Sitz/Einwirkung) Note: 4,9
Ausführung (Gesamteindruck) Note: 5,0
Note: 14,9

Tips und Anregungen:
Gehorsame Vorstellung, die noch verbessert werden kann. Bitte an der Rücketätigkeit arbeiten. Grundsitz stabilisieren

__
Richter: 2006
Bewertungsbogen für Reiter Nr. 1003/ Quernote: 5,3

Ausführung (Takt/LG/Anlehnung/Schwung) Not: 5,5
Ausführung (Sitz/Einwirkung) Note: 5,1
Ausführung (Gesamteindruck) Note: 5,3
Note: 16,0

Tips und Anregungen:
Pferd oft auf der VH, Reiterin vor allem im Galopp zu unruhig im Sitz

__
Richter: 2001 Bewertungsbogen für Reiter Nr. 1003/ Quernote: 6,9_
Richter: 2002 Bewertungsbogen für Reiter Nr. 1003/ Quernote: 5,6
Richter: 2003 Bewertungsbogen für Reiter Nr. 1003/ Quernote: 5,5
Richter: 2004 Bewertungsbogen für Reiter Nr. 1003/ Quernote: 6,8
Richter: 2005 Bewertungsbogen für Reiter Nr. 1003/ Quernote: 4,9
Richter: 2006 Bewertungsbogen für Reiter Nr. 1003/ Quernote: 5,3
GESAMTERGEBNIS: 5,8

(4) comments

Add Your Reply
>