Licht an mit Wechselrichter und 12V Batterie?

By Frau Olsen | Archiv: Haltung und Pflege

Huhu,

mir kam gestern eine grandiose Idee und ich würde gerne wissen, ob von Euch jemand auch auf diese Weise (ohne Strom) Licht im Stall macht.

Ich habe den Stall übernommen mit kompletter Beleuchtung (Röhren und Glühbirnen), die betrieben werden konnte, in dem man den Stecker an dem Kabel, in dem alles irgendwie landet, in den Generator steckte, der natürlich einen ziemlichen Lärm macht.
Aber die Lampen sind da. Und ich will, dass sie brennen ohne Lärm.
Und ich dachte die ganze Zeit es muss eine Lösung geben, mit 12V Batterie das Licht an zu kriegen.
Nach einer Nacht im Netz bin ich dann auf diese ‘Wechselrichter' gestoßen und hoffe, dass das nun tatsächlich die ultimative Lösung ist..?
Ich habe also einen bestellt mit 600 Watt, der 12 Volt umwandelt und für 230V Endverbraucher tauglich macht –
macht also von Euch jemand auch auf diese Weise Licht an??

(5) comments

Add Your Reply
>