Welches Mineralfutter ist geeignet?

By Pipilotta | Fütterung

Hallo
Leider neigt meine RB Tagena zu schuppigen Fell und Schlappheit wehrend des Fellwechsels.
Deswegen habe ich gefragt ,ob ich ihr Mineralfutter füttern darf und ich darf :hurra:.
Vielleicht hilft das ja.
Leider habe ich nicht so viel Ahnung von Futterzusätzen und Fütterung , bestimmt könnt ihr mir Helfen.

Also meine Fragen:
-Welches Mineralfutter ist Preisgünstig und gut ?
-Welches Mineralfutter verfüttert ihr und warum ?
-Welches Mineralfutter würdet ihr mir bei Tagenas Konstitution und Haltung empfehlen?

Zum Hintergrund:
Pony:
Arabohaflinger-Schwarzwelderfuchs-Mix Stute , 9 Jahre alt , 145cm Stockmaß, Gewicht um 550Kg, neigt zur Fettleibigkeit.
Soweit ich weiß hat sie keinerlei Unverträglichkeiten und inhaliert alles annähernd fressbares sogar die Wurmkur.
Haltung:
Zur zeit Weidehaltung (mit Fressbremse) ohne jeglich Zufutter, es sind Marschweiden.
Im Winter steht sie dieses Jahr in einem Offenstall ,mit Heufütterung a lib( Heu von den Gleichen Weiden).
Arbeit:
Sie wird ca 3 mal die Woche eine Stunde Geritten.

Ich freue mich über jede Anregung und jeden Tip 😉

(18) comments

Add Your Reply
>