Empfohlene Mengenangaben auf Kraftfuttersäcken ?!

By Carinoso | Fütterung

Hallo, ich hab da mal ne Frage an die “Futterexperten” unter Euch.

Vor ein paar Tagen habe ich eine Broschüre von dem Futterhersteller St. Hippolyt in den Händen gehabt. Da habe ich gelesen das man die Futtermenge nach den Angaben auf dem Futtersack geben sollte, damit das Pferd alles ausreichend bekommt was wichtig ist. Daraufhin habe ich mal die Menge abgewogen die mein Pferd täglich bekommt und ich war ziemlich überrascht, denn sie bekommt weniger als die Hälfte der empfohlenen Menge !!!

Ich habe dann mit meinen Stallkollegen deren Futter gewogen und auch sie füttern wesentlich weniger als die Empfohlenen Menge und alle Pferde sehen Figurmäßig sehr gut aus. WIe kann denn sowas sein ??

Ich muß zugeben ich kenne mich mit der Fütterung leider nicht so gut aus. Mein Pferd ist sehr leichtfuttrig und bekommt jeden Tag die gleiche Menge und wenn ich sehe sie wird zu dick dann bekommt sie eben etwas weniger. Muß ich mir nun Sorgen machen das sie vielleicht “Unterversorgt” ist, weil ich ihr zuwenig Kraftfutter gebe ??? Sie bekommt ja auch zusätzlich noch Mineralfutter.

Wäre nett wenn mich da mal jemand aufklären könnte, denn ich und auch meine Stallkollegen sind nun etwas irritiert….

Kati

(54) comments

Add Your Reply
>