Heu und Jakobskraut

By Louisa9601 | Fütterung

Nabend zusammen

die Diskusionen um Heulieferungen kommen nun zutage …wer , wann , wieviel und wo ….Dienstag Lieferung an die pensionäre auf unserem Hof 350 Ballen Eifelheu :thumbsup:

Wir sind leider nicht in der glücklichen Lage Heu in hohen Mengen einzulagern , sind aber im Augenblick auch etwas irritiert über Nachrichten , das in der Eifel das Heu durchsetzt ist mit Jakobskraut . :flucht: Wächst wohl wie Unkraut das Zeugs und ist auch in getrocknetem Zustand pures Gift .Auch hier ist es an Strassen und Wiesenrändern zu finden , allerdings wohl nicht in den Ausmaßen wie in der Eifel.

Trotzdem fühl ich mich nun verunsichert , schließlich ´stehe ich ja nicht neben dem Bauern wenn der seine Wiesen mäht ….und in dem gepressten ballen wirds ja wohl kaum zu sehen sein… :denk:

(17) comments

Add Your Reply
>