Entscheidungshilfe erforderlich

By Chris | Fahrzeuge & Transport

Hallo ihr,

ich brauche ein neues Auto. Und ich bin sooooo unschlüssig!

Momentan fahre ich: Citroen C5 Kombi mit 2,2l HDI-Motor. Ein geniales Auto, ich fahre es gerne, es zieht super, aber leider fangen die Zipperlein an und deswegen kommt ein neuer.
Nun ist die Frage….. Kleinwagen? Noch ziehe ich mein Pony nicht. Größerer Kleinwagen, der im Notfall ein Pony zieht? Oder sowas wie ein Passat TDI mit 140PS, der IMMER ein Pony ziehen könnte?
Bisher bin ich genau zweimal mit Hänger gefahren…. aber vielleicht wirds mal mehr.

Meine Pro-Kleinwagen-Liste:
– geringerer Verbrauch (meistens)
– ggf. günstiger im Unterhalt
– ein Golf Plus ist auch nett
– man kommt in jede Parklücke (jetzt mit meinem Citroen bei Ikea z.B. unmöglich)

Contra:
– zieht nichts oder nur im Notfall
– man kriegt nicht viel rein, wenn wir in Urlaub fahren sieht es grundsätzlich aus als würden wir umziehen

Pro großes Auto:
– ich bin unabhängig von anderen bezüglich Zugkraft
– ein Passat verbraucht nicht viel mehr als ein Golf
– man kriegt alles unter

Contra:
– ich bin oft unsicher und kann die Länge bei den Riesenschiffen schlecht einschätzen
– höherer Anschaffungspreis
– höhere UNterhaltskosten

Nur eins steht fest: Diesel, max. 15.000Euronen darf er kosten.
Und nu? Hat noch jemand Argumente und könnte meine Listen erweitern? ich vergesse bestimmt die Hälfte wichtiger Argumente. :kowa: :nix:

(27) comments

Add Your Reply
>