Hufschuhe selbst bauen

By corolla | Ausrüstung

Hallo alle zusammen!
Gibt es hier jemanden, der Erfahrung mit dem Bauen von Hufschuhen hat?
Meine Stute hat leider sehr schmale Hufe.
Auch die Huforthopädin ist der Meinung, dass die Hufe nicht viel weiter werden.

Ich hatte schon verschiedene Modelle an Hufschuhe, so z.B. Renegades, Dallmer, Old Mac und zur Zeit Easyboot Gloves.
Die Gloves funktionieren im Schritt ganz passabel, drehen allerdings ein bisschen, was bei längere Geländerunden dazu führt, dass der Ballen zwar nicht wund aber sauber gescheuert ist.

Von den Größen her gibt es für sie leider einfach kein auf Anhieb passendes Modell. Und Anpassungen bei den Modellen, die es auf dem Markt so gibt, wäre so umfangreich nötig, dass es mir lieber wäre was optimal-passendes zu bauen.

Es gab auf Pro Barhuf mal eine Anleitung, diese ist aber leider nicht mehr online. Hat die zufällig jemand?

Gipsmodelle von ihren Füßen hätte ich zumindest schon.
Mein Wunsch wäre es die Schale des Gloves nachzugießen (mit Polyurethan-Kautschuk) und dann mit den Original-Gaitern zu verwenden. Eventuell auch eine Schale wie der Theoboot, also mit Trachtenband und ebenfalls mit den Easyboot-Gaitern.

Verletzte ich irgendwelche Patentrechte, wenn ich sowas für den Eigenbedarf nachbaue?

Über Eure Erfahrungsberichte, Tips und Anregungen würde ich mich freuen 😀 !

(28) comments

Add Your Reply
>