Welche Sättel/ Sattelmarken haben kurze Kopfeisen?

By Monty | Ausrüstung

Ich habe mittlerweile mit meiner Stute einige Sättel durch und bin irgendwann bei einem scheinbar passenden Stübben Dressursattel gelandet. Dieser wurde neu gepolstet und fürs Pferd angepaßt.
Pferde war aber beim Reiten immer leicht spannig, öfter mit dem Schweif am kurbeln etc. Ich habe es auf alles andere geschoben, nur nicht auf den Sattel, weil der mittlerweile von drei Sattlern für passend befunden wurde. :seufz:

Da ich ein wenig mit meinem Pferd springen möchte, habe ich bei 3-2-1 einen Schnapper geschossen. Einen Canaves VSS Sattel. Sattel draufgelegt – paßt auf Anhieb (das hatte ich noch nie). Ich bin dann losgeritten und Pferd geht auf einmal super locker und fluffig daher. Zufall??? Also den Stübben Sattel wieder drauf, Pferd anfangs locker, dann aber immer spanniger.
Mit dem VS Sattel geht sie einfach um Klassen besser.
Ich habe dann nochmal mit der Sattlerin gesporchen, woran es liegen kann. Sie schließt die Polsterung aus, da der Stübben sogar weicher gepolstert wäre als der Canaves. Daher vermutet sie eher, dass mein sowieso super empfindliches Pferd das lange Kopfeisen vom Stübben Sattel nicht mag.

Lange Rede- kurzer Sinn. Ich suche jetzt mal wieder einen Dressursattel, er muss aber ein kurzes Kopfeisen haben. Es soll was gutes gebrauchtes sein, was dann vom Sattler angepaßt wird (wenn ich nicht wieder so ein Glück habe). Welche Marken kämen da überhaupt in Frage. Canaves hat kurze Kopfeisen, Passier auch.

Habt ihr Tipps, nach was ich noch schauen könnte außer den beiden genannten?

(43) comments

Add Your Reply
>