Sattelproblem + schlechte Muskulatur + Sattlersuche

By Elektra | Ausrüstung

Hallo,

und zwar habe ich folgendes Problem: ich habe meiner Stute im März 2008 einen neuen Sattel gekauft, von einem Sattler von ziemlich weit weg mit guten Referenzen.
Anfang Oktober hatte ich eine Osteopathin da, sie meinte das mein Sattel zu eng ist und Elektra deswegen auch so schlechte Muskulatur hat.
Also kam der Sattler, meinte aber nach wie vor der Sattel würde passen,..und hat ihn ein wenig geändert…

Gestern war die Osteo wieder da…Zitat: Mit so einem brutal engen Sattel würde ich mein Pferd nicht mehr reiten…

Ich bin jetzt natürlich sehr verwirrt, wem glaubt man, dem Sattler oder der Osteo?

Kennt jemand einen guten Sattler der aus Sachsen kommt?
Weiß jemand etwas über einen Sattler aus Freital (Stölzer)?

Ich hänge mal Bilder von dem Rücken meiner Stute an, auf den man zweifelsfrei erkennen kann, das da Kuhlen sind, die da nicht hingehören.
Auf der anderen Seite hatte sie wahrscheinlich früher schon einen unpassenden Sattel und auch mein 1. Sattel für sie hat nicht gut gepasst..wurde mir leider aber als ”vom Sattler überprüft” verkauft.

Vielleicht hat ja jemand einen Tipp,…ich will zwar jetzt einen anderen Sattler holen, allerdings bin ich skeptisch ob er es dann richtig macht, außerdem habe ich ja viel Geld für den Sattel ausgegeben und verstehe nicht, warum Sattler der festen Meinung ist er passt, wenn Osteo anders redet..
Außerdem beißt sie auch beim Satteln, das zeigt ja, das i-was nicht gefällt.

So, ich hoffe jemand kann mir eine Rat geben.
Einen neuen Sattel kann ich mir leider nicht kaufen, da ich durch unzählige Tierarztrechnungen in letzter Zeit und dem neuen Sattel dieses Jahr echt kein Geld mehr hab, um großartig was reinzustecken/auszuprobieren.

lg Elektra und Elisa

(9) comments

Add Your Reply
>