Heunetz für Rundballenraufe

By Anskeline | Ausrüstung

Hallo!

Ich mache mir gerade – wie jeden Herbst/Winter – Gedanken, wie ich verhindern kann, dass allzu viel Heu aus den großen Rundballenraufen fliegt, was dann ja nur zertrampelt und nicht mehr gefressen wird.

Vor ungefähr 2 Jahren hatte ich mir mal ein Riesen-Heunetz als Abdeckung gekauft, was aber unheimlich kompliziert zu befestigen war (fand ich). Bei der großen Rundraufe (auf “Füßen” und mit Dach) ging es noch einigermaßen, aber bei der anderen Rundraufe (ohne Dach, steht direkt auf dem Boden/Pflaster) war es ein wahnsinniges Gefriemele, das Band, welches das Heunetz befestigen sollte, durch die Metallstäbe zu ziehen, vor allem musste ja der Rundballen schon drin sein und dann kam man eh kaum noch unten an die Verstrebungen dran.

Dazu kam noch, dass das Heunetz logischerweise lose wurde, wenn ein bißchen Heu weggefressen war, das hieß also immer wieder nachzurren.
Bei dieser ganzen Friemelei war es dann doch für mich einfacher und schneller, das zertrampelte Heu zusammenzukehren und wegzufahren. Aber irgendwie schade drum, man wirft dadurch ziemlich viel weg.

Nun habe ich mir überlegt, ob es nicht solche Riesenheunetze aus dehnbarem Material, z. B. mit Gummikern, gibt. Die bräuchte man dann nur einmal zu befestigen und würden sich dann evt. immer von alleine nachspannen. Finde nur leider im Internet keine.

Hat jemand schon solche dehnbaren Heunetzabdeckungen gesehen und kann mir sagen, wo ich die bekommen kann?

LG,
Anskeline

(15) comments

Add Your Reply
>