… bitte nicht sofort aufseufzen… :whistling:

Ich habe mich im Archiv durch furchtbar viele Seiten mit Wintec-Berichten durchgearbeitet. Leider komme ich natürlich nicht umhin, eigene Erfahrungen zu machen und selber eine Entscheidung zu treffen. ^^

Aber die Berichte haben mich doch sehr im Unklaren gelassen. Die meisten schreiben, dass gegen Wintec per se nichts einzuwenden sei und dass diese Sättel selbstverständlich, wie jeder andere Sattel auch, aufs Pferd passen müssen bzw. dass dies nicht automatisch und immer der Fall ist. Bis dahin alles klar. Nun kommt die Frage nach den Modellen (hier wird es schon unklarer für mich) und nach dem Cair-System, von dem immer wieder massiv abgeraten, das wahlweise aber auch begeistert gelobt wird.

Warum ich jetzt das ganze Thema noch mal neu durchdiskutieren möchte: Die Archiv-Beiträge stammen überwiegend aus 2007 bis 2009. Wie sind die aktuellen Meinungen und Erfahrungen? Welche Modelle gibt es für welchen Pferdetyp? Wie ist die Meinung zum Cair, nachdem nun noch einmal einige Jahre ins Land gegangen sind und immer mehr Erfahrungsberichte vorliegen dürften?

Ich danke Euch für Eure Mühe!

Britta

(5) comments

Add Your Reply
>