Westerngebisse: "sweet iron" und Kupfer

By Memento | Ausrüstung

Hat jemand Erfahrungen mit beiden Materialien im Pferdemaul? Habe ja ein kleines Problem mit der Idee des rostenden Gebisses. Lösen sich da nicht laufend metallische Kleinstteile, die vom Pferd verschluckt werden? Auch Kupfer als Metall im Maul kommt mir irgendwie seltsam vor. Gibt es nicht viele Menschen mit einer Kontaktallergie auf Kupfer?

Allerdings schwören sweet-iron-Nutzer auf diese Gebisse und die Pferde, die ich damit sah, schienen sehr zufrieden :denk:

(7) comments

Add Your Reply
>