Sattel rutscht!

By testadmin | Ausrüstung

Hi Ihr!

Also mein Problemchen mit Mutter und Tochter, die sich nicht trennen lassen, habe ich nun einigermaßen mit Geduld und Übung in den Griff bekommen.

Nun mein aktuelles Problem: Mein Westernsattel rutscht. Mein kleiner Querkopf ist einfach nur rund und hat keinen Widerrist. Wie soll da ein Sattel halten? Als sie Vorgestern umbedingt gerade aus in ein Feld rennen wollte, blieb mir nichts anderes übrig, als eine scharfe Linkskurve zu reiten, da ich auch gerade ein weicheres Gebiss teste. In der Kurve ist mir durch die Gewichtsverlagerung der Sattel unterm Po nach rechts weg gerutscht und ehe ich den Pony-Sturkopf zum Stehen gebracht habe, lag ich mit zwei dicken Beulen am Kopf und übersäht mit blauen Flecken mitten im Acker! ;( (Dann stand Madamme neben mir und schaut mich dumm an, nach dem Motto: Was liegt die da so rum…?)

Wißt Ihr, ob es so etwas wie rutschfeste Matten oder so zum unterlegen gibt? Ich kann ihr ja nicht die Luft bis zu Anschlag abschnüren oder den Sattel festtackern :doh: 8| !!!!

Ich möchte Euch die Schnuckiputz mal zeigen, ich hänge hier ein Bild dran, ich hoffe, es ist richtig so.

Wär echt super, wenn jemand von Euch einen Tipp für mich hat.

Liebe Grüße Winni

(11) comments

Add Your Reply
>