Angst in Abreitehalle

By Atreju29 | Archiv: Ausbildung

Hallo zusammen,

nachdem ich ja nun meine Schimmelstute soweit hinbekommen habe, ist noch ein Problem geblieben. Wir hatten am Samstag auf dem Turnier wieder mal das Vergnügen in einer überfüllten Abreitehalle reiten zu müssen. Ich hatte eine Riesenschleife (rot) in den Schweif gemacht und trotzdem war das erste, was passierte, dass mir so eine dumme Nuss voll ins Pferd reitet. Da war sofort alles vorbei bei meiner Stute. Nix mehr zu machen. Volle Anspannung, Panik und dann hat sie nur noch um sich getreten.
Ich fürchte auch ganz ehrlich, dass das immer so bleiben wird. Aber ich werde ja öfter in die Verlegenheit kommen, dass die Abreitehallen zu voll sind. So ganz verzichten auf Turnier möchte ich aber auch nicht.
Das merkwürdige daran ist auch, dass es die Halle unseres eigenen Vereins war. Ich war jetzt vier mal mit ihr los. Zweimal bei uns und zweimal auswärts. Auswärts waren es beide Male Aussenplätze 20 x 60 zum Abreiten. Da lief das Turnier gut und es gab kein Problem. Die anderen beiden Male zuhause waren eine reine Katastrophe.

Ich glaube, sie hat wirklich Platzangst oder sowas. Hat jemand sowas ähnliches schon mal gehört?

LG

(12) comments

Add Your Reply
>