Mitteltrab laufend/eilig

By oxford | Archiv: Ausbildung

hey,
ich hab die tage meine protokolle durchgeschaut und da fiel mir auf, dass beim mt immer was von eilig oder laufend steht.
reite ich im training mt, dann spür ich schon, dass mein pferd mehr aus der hh kommt und den rahmenerweitert. sie hat jetzt aber nicht einen wahnsinnigen spektakulären mt, eigentlich gar nicht. 😉 aber was ist mit dem laufend gemeint? das gleiche wie mit eilig, also zu schnell?
wie kann ich das korrigieren? bzw. wieso wird der mt laufend?

vlt ist es sinnvoll, wenn ich kurz beschreiben wie ich mt reite? vlt steckt da ja schon nen fehler oder so 😉 ich versuche möglichst korrekt durch die ecke zu reiten, habe evtl vorher nochmal die hh aktiviert und wenn wir dann durch die ecke durch sind und das pferd wieder gerade ist, gebe ich die hand vor und treibe beidseitig. wenn es gut läuft, dann merke ich auch, dass sie von sich aus loszieht, am ende fang ich sie wieder ab und reite im arbeitstempo weiter.

würde mich über tipps freuen, danke 🙂

(19) comments

Add Your Reply
>