Arbeiten mit spanischem Kappzaum

By La Jaca | Archiv: Ausbildung

Hallo ihr Lieben,

nun bestelle ich mir einen Kappzaum im Cavecon-Typ, also mit beweglicher Kette. Ausserdem mit 5 Ringen…also ein Longierring und jeweils zwei Ringe seitlich für “Sidepull” und für das übliche Kappzaum-Reiten. Fragt mich nicht warum ich 5 brauche, die gibt es in Ponygröße nur mit 5 Ringen. Ich möchte damit longieren und reiten.

Aber mal Butter bei die Fische: Was ist zu beachten? Wie gebe ich Zügelhilfen? Da die wirkung ja anders ist als bei der Trense, frag ich mich ob ich die Zügelhilfen 1:1 einfach übertragen kann? Wie empfiehlt es sich, wenn man vierzügelig reitet, also mit Kappzaum und Trensengebiss?

Hilfszügel (Dreieckszügel) beim Longieren darf man da nicht ranschnallen, oder?!

(15) comments

Add Your Reply
>