Longieren und ausbinden… .

By Porthago | Archiv: Ausbildung

Hallo
ich habe einen knapp 5 jahre alten araber den ich momentan 1 mal die woche ca 20-25 minuten reite……
beim longieren habe ich das problem, dass ich nicht großartige ahnung davon habe womit man ein pferd am besten ausbindet…ich habe mal auf rat einer bekannten einen halverlängerer benutzt…darüber spalten sich auch die meinungen….naja war 2-3 mal gut und danach interessiert es ihn nicht mehr und er reißt den kopf wieder hoch….
womit habt ihr die besten erfahrungen gemacht zum ausbinde ? (er soll den kopf nur runter nehmen…nicht irgendwie nen runden hals oder so machen wie inner dressur sondern einfach nur locker eine gerade linie mit dem rücken bilden)
danke schonmal im vorraus
lg mara

(81) comments

Add Your Reply
>