SdA für den Reiter

By frau_shrimp | Archiv: Ausbildung

Da ich ja meine aktive Reiterei eingestellt habe (bzw. einstellen mußte), beschäftige ich mich im Moment besonders mit der theoretischen Reiterei (vielleicht lerne ich es ja doch nochmal :wacko: )

Dabei ist mir aufgefallen, dass es sehr genaue und detaillierte Abhandlungen darüber gibt, wie man Pferde ausbildet – einige Stichworte sind da die SdA, die HDV12 oder allein der Titel des Buches “Von der Koppel bis zur Kapriole”. Ich bekomme also ein recht genaues Bild, wie Pferdeausbildung idealerweise funktioniert und woran ich mich langhangeln kann.

Was ich aber komplett vermisse, sind solche Richtlinien für den Reiter. Wohl bekommt man den richtigen Sitz erklärt, aber nirgendwo finde ich sowas wie SdA für den Reiter oder ein Buch wie “von der Couch bis zum Olympia-Treppchen”. Welche Stationen unterläuft der Reiter in seiner Ausbildung und woher weiß ich, welchen Stand ich gerade erreicht habe? Gibt es eine Skala des Reitens an der ich mich entlang arbeiten kann und falls nicht, wie könnte diese aussehen? Besonders interessiert mich auch, welches Können muss der Reiter mitbringen, um mit dem Pferd den nächsten Schritt auf der SdA erarbeiten zu können?

Bin auf Eure Meinung gespannt und freue mich auf eine rege Diskussion. 😉

LG Sabine

(36) comments

Add Your Reply
>