Fey soll eingeritten werden.

By Caa | Archiv: Ausbildung

Guten Abend (=

Habe ein kleines Problem. Meine Arbeitskollegin hat sich vor gut einem Jahr ein 2 1/2 Jahre alte Stute gekauft. Fey ist ein süße und verspielt wie sie alle ja sind. Nun soll sie eingeritten werden.
Das Problem an der ganzen Sache ist, dass meine Arbeitskollegin kein richtigen Platz hat nur eine gerade Wiese. Also hab ich ihr halt vorgeschlagen sie soll doch einfach ein Zirkel stecken, damit die Kleine halt lernt an der Longe zugehen. Sie hat das auch gemacht, erzählt mir aber dann das wenn die Longe dran ist sie kein Stück vorwärts geht. Wenn sie neben her geht, geht sie mit, aber wenn sie in der Mitte steht dann bleib Fey stehen.
Ich hab ihr damals schon gesagt, sie sollte besser zu einem Stall gehen und sie dort für ein Jahr unterstellen um sich Professionelle Hilfe zuholen. Da aber Fey noch mit einer Haffi Stute auf der Wiese steht und der Besitzer sie nicht mit Unterstellen will geht das auch nicht. :denk:

Erst letzte Woche erzählte sie mir dann, das sie zu zweit den Sattel und Trense angezogen haben. Trensen kannte sie schon, so meine Arbeitskollegin. Als sie dann auch auf ihr war, ist Fey auch ganz artig gewesen. Hat auf den Gebiss rumgekaut und alles über sich ergehen lassen.

Nun hab ich einfach total die Angst das da igwann mal was passiert. Ich selber reite auch hin und wieder Jungpferde die schon ein halbes Jahr unterm Sattel sind und weiß wenn man nicht aufpasst wie schnell man unten liegen kann. Ich würde ihr auch super gern helfen aber da ich selbst ein Pflegepferd und alle zwei Wochen Spätsicht habe mir einfach die Zeit fehlt. Hab ihr auch vorgeschlagen sie in dem Stall unterzustellen wo mein Pflegepferd steht dann würde ich Fey, wenn sie keine Zeit hat, Longieren. Und wir haben dort auch ein super Bereiter der ihr auch helfen könnte.. Nur sie will sich nicht belehren lassen und weiß einfach nicht was ich dazu noch sagen soll. Wenn ich dann höre das das bis zu 2 Jahre dauern kann bis sie ins Gelände geht dann bekomme ich sowieso schon zuviel. :nix:

Wisst ihr vielleicht noch ein Rat den ich ihr geben könnte?

LG Caa

(3) comments

Add Your Reply
>