Probleme beim angaloppieren/durchgaloppieren

By Ines89 | Ausbildung

Hallöchen lieben Forenmitglieder!!!

Ich habe in der Forensuche gesucht aber nichts passendes dazu gefunden.
Folgendes, mein Bub Navarro und ich haben derzeit bzw. immer noch Probleme beim angaloppieren und in nächster Folge auch beim durchgaloppieren.
Kurz zu mir, ich nehme 1x Wöchentlich Reitstunden bei meiner RL vom Stall, vor kurzem noch 2x Wöchentlich.

Wir arbeiten immer wieder natürlich auch am Galopp, aber es ist echt ein Kampf.
Rechte Hand ist ganz schlimm, linke Hand geht etwas besser.

Mein Kopf schwirrt mir mittlerweile von dem ständigen Gedanken daran ob wir das jemals hin bringen bzw. was ich noch alles versuchen könnte.
Was auffällig ist, mal funktionierts wirklich verhältnismäßig gut mal gar nicht, das raubt einem echt die Nerven :cursing:

Ich habe eine gute Freundin und Stallkollegin die uns hierbei auch etwas unterstütz aber sie hat natürlich auch nicht so oft Zeit.
Was haben wir bis jetzt gemacht – Viel Longierarbeit mit verstärktem Augenmaß auf den Galopp – also kurzes Warmarbeiten und danach gleich Galopp in die Übergänge mit einbauen und wenn er dann galoppiert immer eine Runde mehr dazu nehmen um die Kondition und Kraft zu steigern.
Bei den Reitstunde vermehrt auf die Hilfengebung und den Sitzt geachtet um ihn richtig in den Galopp zu bekommen.
Die Reaktion auf die Galopphilfe ist meist recht ernüchternd, Schweifschlagen, Kopf hoch und kurzes anlegen der Ohren.
Rücken habe ich von der Physio bereits mehrmals checken lassen, hier und da eine kleine Verspannung aber nichts tragisches, außerdem machen wir regelmäßig unsere Übungen.
Sattel passt ebenfalls, wurde im Mai diesen Jahres angepasst und vor kurzem nochmals vom Sattler kontrolliert.

Ist der Herr mal im Galopp, schaffen wir vl. eine halbe Tour danach stirbt er ab und reagiert überhaupt nicht mehr auf den Schenkel, da kann ich ihn förmlich treten, keine Reaktion.
Das alles ist einfach sehr mühsam.

Ich hoffe ich habe nichts vergessen und ihr könnt mir vl. noch ein paar Tipps geben wie es besser gehen könnte.
Wenn noch Fragen auftauchen stehe ich natürlich bereit diese zu beantworten.

LG Ines

(13) comments

Add Your Reply
>