Die akademische Reitkunst

By Friese Roy | Ausbildung

Hallo!
Ich wollte mal fragen ob wer Erfahrungen mit der akademischen Reitkunst hat.
Meine Schwarznase Roy wird nämlich gerade nach diese Methode ausgebildet und ich muss sagen bin sehr zufrieden damit. :ja:
Einmal die Woche haben wir eine Reitstunde bei einer Trainerin und die resteliche Woche üben wir selber. Es macht auf alle Fälle
jede Menge Spaß und Roy entspannt sich auch jedes mal bei den Übungen. Vom Boden aus haben wir bereits Schulterherein und Kruppeherein gemacht und wir können auch schon im Trab longieren und er dehnt sich dabei immer sehr brav. :hurra:
Beim Reiten gehen wir momentan nur mal Schritt und auch hier arbeitet er brav mit.
http://www.akademische-reitkunst.info/47/Bent_Branderup.html

(262) comments

Add Your Reply
>