Mein Pferd hat "Sechs" : -(

By GidranX | Archiv: Allgemeine (Pferde)Themen

Damit die Suchmaschinen hier keinen Kollaps bekommen, habe ich den Titel etwas abgewandelt xmas
Wie der Titel schon sagt.. 8o treibt es meine Trulla gar liederlich.. sie steht mit einem Friesenwallach (eigentlich zweien, aber den einen findet sie wohl nicht so interessant) auf dem Winterpaddock. Er hatte sie eigentlich den ganzen Sommer ignoriert – doch plötzlich scheint er gefallen an ihr gefunden zu haben und sie an ihm.. :flucht: Für die Besitzerin ist es ebenfalls Neuland, da ihr Wallach sich bisher niemals für Stuten interessiert hat.. :nix: Daher waren wir eigentlich davon ausgegangen, dass “Sechs” :party: kein Thema wäre. Irgendwie hatte ich ausserdem die Hoffnung das sich das Thema zumindest über Winter erledigt hat. Diese Hoffnung kann ich wohl begraben, sie rosst gerade wieder.
Seit gestern hat sich laut Spurensicherung der Verdacht dann nun noch erheblich erhärtet.. :daumen: Sein Schniedel sieht plötzlich aus wie gewienert 8| , Sandspuren an ihrer Decke im Rückenbereich (der aufmerksame Leser erinnert sich, dass Trulla sich nicht wälzt) :denk: und der Schweiflatz hing nur noch hälftig an der Decke.. :panik1: Ich hatte eigentlich ein wenig die Hoffnung gehabt, dass dieses Teil solcherlei Aktionen verhindern würde.. :huh: Ihr derangierter Anblick spricht wohl sehr dafür. :wacko:
Ähm, ich möchte jetzt auch keinen allzu verklemmten Eindruck hinterlassen oder als Spaßbremse des Jahres einen Orden bekommen – aber eigentlich möhööchte ich das nööhöööcht.. Warum? :denk: Verletzungsgefahr? Infektionsgefahr? Rückenprobleme? Nix genaues weiss ich nicht. :daumen: Vielleicht hat es auch einen Vorteil, der mir nur gerade nicht einfällt.. :denk:

Sagt mal was dazu. Egal ob aus Wallach- oder Stutenbesitzersicht :daumen: Ach so, sie ist übrigens die einzige Stute im Stall mit 11 Wallachen :wacko: Also Möglichkeiten, das abzustellen gäbe es nicht allzu viele.

(68) comments

Add Your Reply
>