Pferd leidet unter ständiger Nervösität

By Pearl | Archiv: Allgemeine (Pferde)Themen

Hallo ihr lieben,

ich habe mal eine Frage an euch die mich jetzt schon seit längerem beschäftigt. Seit einem Jahr steht eine Holsteiner Stute bei uns im Stall (nicht mein eigenes Pferd) sie kommt aus Holland und war damals sehr verängstigt und verstört. Angeblich natürlich auch geritten…. immer die selbe Leier.
Wir haben ganze drei Monate gebaucht bis wir sie anfassen konnten das sie die Hufe gab und sich wieder anbinden ließ. Wir haben auch eine große Narbe im Gesicht unter den Ohren entdeckt….
Geritten ist sie wohl aber ich denke nur ansatzweiße sie kennt den Reiter im Sattel aber ansonsten eigentlich nichts. Was mich wirklich erstaunt das sie nur den Menschen gegenüber sehr misstrauisch ist, sonstige Umwelteinflüsse jucken sie nicht die Bohne. Autos Waldarbeiter Plastikplanen…. alles kein Problem bei ihr.
Nun zu meinem eigentlichen Problem. Seit 2 Monaten haben wir zwei 1,5 jährige friesen Hengste bei uns im Stall stehen (noch absolute Babies keine Hengstmanieren…) seit dem ist sie ein absolutes Nervenbündel. Die zwei stehen tagsüber auf der Weide und abends eben wieder in den Boxen. Sabald die beiden morgens den Stall verlassen geht es schon los geschreie in der Box auf und abgerenne… also absolut nervös und sie lässt sich auch nicht mehr beruhigen. Erst wenn die beiden wieder im Stall stehen. Auch wenn sie mit anderen Pferden auf der Weide steht hält sie ständig Ausschau nach den Babies. Sie hat mitlerweile schon sehr stark abgenommen vor lauter stress.
Wir wissen nicht viel über sie und ihre Vergangenheit, nur das sie in Holland als Zuchtstute gehalten wurde und vermutlich immer in einer Herde mit Zuchtstuten stand. Sie ist jetzt 7 jahre und wird reiterlich 3-4 mal die Woche gearbeitet, allerdings nur leicht.
Die Friesen jährlinge sollen auch wieder verkauft werden, nur gestalltet sich das also nicht so einfach.
Habt ihr vielleicht eine Idee wie man ihr helfen könnte? Ich denke wenn die Jährlinge verkauft sind wird sich die Lage auch wieder verbessern aber bis dahin.
Ich freue mich über eure Antworten

lg

(12) comments

Add Your Reply
>