bibberndes Pferd- kennt das einer?

By Dori | Archiv: Allgemeine (Pferde)Themen

Meine Dori ist jetzt 21 Jahre alt und fit wie ein Turnschuh, läuft auch im Sport alle 2 Wochen. Sie ist ein Trakehner und schwerfuttrig, schlank, aber nicht dürr. Immer wenn es regnet, dann könnte man sagen, sie klappert mit den Zähnen 😀 Nein sooo schlimm ist es dann doch noch nicht, aber alle vier Beine zittern und die großen Muskeln an Schulter und Schenkeln bibbern richtig. Es ist klar- Sie friert, aber kennt jemand sowas auch? Ich meine wir haben 15 Grad, keinen Wind und der Regen fällt gerade hinunter.

Ich hab sie daher, immer, wenn Regen für die Nacht angesagt wird mit Decke auf der Koppel, oder Nachts in der Box und wenn tagsüber Regen prophezeit wird, bleibt sie gleich am Haus, damit ich sie reinholen oder eindecken kann.

Nun ist sie heut wieder nass geworden, weil ich zu spät war. Ich habe sie gleich reingerufen, sie kam angebrettert, rein in die Box und schlotterte am ganzen Leib.

Hat jemand Ideen oder Erfahrungen mit sowas? Was kann ich machen? Ich will sie doch nicht die ganze Saison eindecken?

(24) comments

Add Your Reply
>