Auf Schnee arbeiten

By Dori | Archiv: Allgemeine (Pferde)Themen

Ich habe im Sommer einen schönen Sandreitplatz von meinem Mann angelegt bekommen. Er ist immer trocken, aber nie so trocken, dass es staubt. Ich bin bisher sonst im Winter immer zur Halle geritten. Die ist im Moment aber so starkt frequentiert, dass kein Platz mehr frei ist. Nun habe ich bei einem Verein gesehen, dass die auch im Winter, mangels Halle auf dem Schnee reiten und trainieren, sogar Springtraining bis L machen.

Wird da der Boden extra bearbeitet oder ist das wirklich so möglich? Ich will nun nicht bis L Springen, aber kleine E- Sprünge gehören zum Trainingsalltag. Meine Stute ist beschlagen und hat Wintereinlagen drin. Ich könnte ihr auch noch Stollen dreinschrauben, aber der Schimmel geht barfuß.

Wer arbeitet seine Pferde richtig auf Schnee? Muss etwas beachtet werden?

(13) comments

Add Your Reply
>