Futterneid

By jaara2008 | Allgemeine Themen

Die junge Stute meiner Freundin, selbstgezogen und jetzt gut zweieinhalb Jahre alt, entwickelt seit kurzem einen üblen Futterneid. Obwohl sie nur auf einer Seite ihrer (überdimensional großen) Box ein anderes Pferd stehen hat, mit dem sie sich im Übrigen gut versteht, und obwohl sie ihr Futter genau auf der entgegengesetzten Seite der Trennwand erhält, rastet sie restlos aus, wenn das Nachbarpferd es wagt, sich in seiner Box in irgendeiner Weise zu bewegen. Sie “fliegt” dann dermaßen aggressiv in Richtung Trennwand, dass man nur den Atem anhalten kann.

Von ihrer Mutter hat sie ein absolut gegenteiliges Verhalten gelernt: Diese ist mit ihrem Futter sehr ruhig und großzügig, frisst nicht hastig und teilt je nach dem auch. Ein schlechtes Vorbild hat die “Kleine” also nicht gehabt. Auch hat sie nie unter Futtermangel gelitten, sondern immer reichlich Heu zur Verfügung.

Wodurch kommt nun dieser Krawall? Und kann man irgendetwas dagegen machen? Hat jemand Tipps oder Erfahrungen?

(9) comments

Add Your Reply
>