Ich sehe schon … das wird entweder eine schwierige oder eine Glückssache.

Kauft man ein junges komplett rohes Pferd beim Züchter, habe ich den Vorteil, ich sehe, wie es aufgewachsen ist und er kann mir einiges darüber erzählen. Viele Züchter bilden aber nicht selber aus, oder? Kaufe ich wer weiß wo, ist das Pferd schon angeritten (empfiehlt meine RL, da könne man wenigstens Probereiten), aber wer weiß, was damit schon gemacht wurde?

Diese Gedanken ausgelöst durch eine Geschichte auf fb, wo ein echt schickes Hü verkauft werden soll, weil Reiterlein damit nicht klar kommt, trotz scheinbar professioneller Hilfe.

Vor sowas graut mir natürlich.

Hach man, gar nicht so einfach. 🙁

(99) comments

Add Your Reply
>