Wochenend- Kurs"Alexandertechnik und Reiten" am 11-13.05.2012 bei Templin

By Gentlewoman | Termine zu privaten Kursen!

Diese Seite bewerten

Ort: Hof „Am Weinberg“, Weinbergstraße 1, 17268 Templin, www.hofamweinberg.de

Anmeldung und weitere Informationen bei:
Anne-Katrin Liebe,
Telefon 03987 – 7029391, Fax 03987 – 409686, Handy 0174 4130545, E-Mail: mail@hofamweinberg.de

Kursgebühr: €180,- pro Teilnehmer incl. MwSt.

Inhalte: Ziel der Alexandertechnik ist es,

  • die eigene Balance wieder zu finden,
  • die Aufrichtung und Bewegung des eigenen Körpers losgelassen zu erleben sowie
  • die eigene Sinneswahrnehmung zu verfeinern.

Wichtig ist, dass die bei den meisten Menschen vorhandene übermäßige Körperspannung losgelassen wird. Dies wiederum setzt voraus, dass der Reiter lernt, seine hinderlichen Gewohnheiten bewusst wahrzunehmen. Erst dann kann er die festgefahrenen Impulse unterbrechen. Das Loslassen des Zusammenziehens ist bereits der Richtungswechsel, der uns im Alltag zu mehr Gelassenheit und auf dem Pferd zur wesentlich effektiveren Einwirkung führt.

Voraussichtlicher Ablauf:

Freitag 18:30 – 20:30 Theoretische Einführung in die Alexandertechnik und praktische Umsetzung. Bewegung in Balance als Grundlage für feines Reiten.

Samstag 09:00 – 17:00 Samstagvormittag: Einzelarbeit auf dem Tisch und dem Holzpferd sowie Weiterentwicklung der Bewegungsarbeit vom Vortag, Mittagspause ca. 13.00 – 14:00,Samstagnachmittag: Einzelarbeit auf dem Pferd

Sonntag 09:30 – 13:30 Bewegungstraining (7minütiges Training), Einzelarbeit auf dem Pferd und Abschlußrunde.

Die Zeiten sind in Absprache mit den Teilnehmern und Ausbildern veränderbar. Leihpferde und Gastboxen auf Anfrage bei Frau Liebe möglich!
Weitere Informationen zur Alexandertechnik: www.alexandertechnikundreiten.de
Ausbilder: Walter Tschaikowski und Charlotte Diller (Tel: 0172 4177311)

>