Wer hat Erfahrung mit Nathe- Unterlegtrense/ Kandare?

By Virginie | Ausrüstung

Diese Seite bewerten

Ich überlege momentan den kompletten Umstieg auf Nathe, da der Grosse mit seiner weichen Stange viel entspannter und gelassener läuft. Hat jemand die Nathe Kandare mit Unterlegtrense langfristig im Einsatz? Die Kandare ist ja eher gross, wie wird sie vertragen? Was ist mit den verschiedenen Unterlegtrense? Macht die doppelt-gebrochene Sinn?
Momentan habe ich noch die Sprenger Bemelmann drin, wäre da aus Erfahrung eine Besserung zu erwarten? Er läuft damit „ok“ und zufrieden.

Vielen Dank im Voraus

>