Was kann ein Friese im durchschnitt Tragen???

By testadmin | Allgemein

Hallo alle zusammen ich bin schon lange hier am Stöbern und habe mich hier jetzt angemeldet.

Und ich hätte da einfach mal ne frage vielleicht findet ihr diese Frage mehr als Doof aber es interessiert mich doch sehr da mich jemand letztens dadrauf ansprach und ich ihm keine Antwort geben konnte.

Ist es wahr das ein Friese nicht viel Gewicht ( also vom Reiter ) tragen kann ??? Klar kommt es auf dem Friesen an aber im Allgemeinem jetzt mal gefragt! Es würde mich doch auch sehr Interessieren wie ihr das sieht oder was ihr dadrüber wist ???

LG

Ich stelle mich gleich vor Sorry hätt ich vielleicht erst machen sollen ich gehe gleich dahin! 😀

  • Avatar Memento sagt:

    „Was kann ein Friese im durchschnitt Tragen???“

    Ich finde rot besonders schön! Oder gelb! Auf jeden Fall „knallige“, aber klare Farben zu dem lackschwarzen Fell :love:

  • Avatar träumel sagt:

    Ich finde rot besonders schön! Oder gelb! Auf jeden Fall „knallige“, aber klare Farben zu dem lackschwarzen Fell

    …wenn dann ORANGE… 😀 so als Niederländer… 😀 :love:

  • Avatar Ennah2 sagt:

    Ihr seid doooooof… :doh: :irre: :nase:

  • Avatar Ebano sagt:

    @Memo: ich bin gern ein Pforg-User weil…. :rolleyes: :doh:

    @Fairplay: was genau verstehst du denn unter „viel“ Gewicht?

  • Avatar Memento sagt:

    @Memo: ich bin gern ein Pforg-User weil…. :rolleyes: :doh:

    Gut gekontert 😀

    Dann schließe ich mich der Frage an. Was bedeutet viel Gewicht? Und wer soll das Pferd reiten? Es macht einen wesentlichen Unterschied, ob ein schwererer Reiter gut reitet und sich elastisch den Bewegungen (und davon haben Friesen ja einige) anpassen kann, oder ob er noch recht neu im Sattel ist…

  • Avatar Fairplay sagt:

    😀 Die wahren gut die Farben gefallen mir auch ! :hurra:

    Ja zum Gewicht ich weiss es ja eben nicht ich wollte mich einfach mal Schlau machen ob die Friesen da Eingeschrängter sind als andere Pferde. Klar keine Ponys oder so gemeint sondern alles was so in die Richtung geht wie Freise wenn ihr Versteht wie ich es meine. Das es auch immer so schwer sein muss es so zu erklären wie man es möchte „gggrrrr“ :red:

    LG

  • Avatar Fairplay sagt:

    Ne das ist mir schon klar das man den Freisen auch Reiten können muss! Also wenn wollte ich ihn gerne mal Reiten den ist ja auch meiner. Ich habe 13 Jahre Reiterfahrung habe jetzt etwas Pause gehabt und habe die eben auch weil mein kleiner eben noch zu klein ist aber ich werde noch Lehrgänge mit machen um alles wieder gut auf zu frischen bevor es wirklich Los geht. Ich werde mit ihm zusammen in Beritt gehen und alles von Anfang an Richitg zu machen so gut wie ich nur kann!

    Vielleicht hat ja jemand Adressen oder Namen wo ich gut meinen Kleinen wenn es den so weit ist hingeben kann zum Anreiten wo ich gleich auch mit einsteigen kann währe Dankbar!

    LG

  • Avatar maurits sagt:

    Entschuldige die etwas direkte Frage:

    Ist es so, dass Du ein Gewichtsproblem hast, und das Deinem Friesen nicht zumuten magst?
    Vielleicht kommen wir der Sache dann näher? Wenn Du magst, auch per PN.

    lg
    maurits

  • Avatar Agente sagt:

    Unabhängig von der Rasse stellt sich generell die Frage, was ein Pferd tragen (und ertragen) kann. Zumindest ist die Tragfähigkeit zu Anfang eher begrenzt, da von Mutter Natur so nicht vorgesehen. Kein zu frühes Anreiten und eine gründliche Logenarbeit sollten hier selbstverständlich sein.

  • Avatar Fairplay sagt:

    Hallo Mauritz,

    kein Problem seh ich nicht zu eng die frage ich bin auch nur ein Mensch.

    Ich habe zur Zeit noch etwas zu viel auf den Rippen ( die Geburt meiner Tochter muss noch verarbeitet werden 😀 ) aber ich wiege jetzt auch keine 100 kg oder so! Mich würde es einfach mal Interessieren wie Ihr das so sehen tut ??? Mir ist klar das mein kleiner richtig gut vorgearbeitet werden sollte und auch muss bevor sich da jemand draufsezt die ganze Muskelatur muss ja auch aufgebaut werden. Aber mal wirklich jetzt abgesehen von diesen sachen mit der vorbereitung auf das Reiten beim Friesen.

    Angenommen ein Friese ist Top ausgebildet und Muskelatur alles Perfekt so wie es sein soll was kann er dann Tragen ???

    LG

  • Avatar Fairplay sagt:

    Hallo Agente,

    ich hatte nicht vor meinen kleinen vor 4 – 4,5 Jahren an zu Reiten ich lass ihn lieber mehr Zeit als zu wenig und ich kann ja genügend auch vom Boden aus machen ich bin kein Typ der jetzt unbedingt aufs Pferd muss ich Liebe einfach auch den umgang mit Pferden egal ob Reiten oder vom Boden aus.

    Vertrauen und Verständniss ist mir sehr Wichtig klar Konsequent ( war das richitg geschrieben ? Sorry hab etwas Probleme mit der Rechtschreibung) das ist ein muss!

    LG Sandra 😀

  • Avatar Ebano sagt:

    @Memo: ich bin gern ein Pforg-User weil…. :rolleyes: :doh:

    Gut gekontert 😀

    😉 😀

    Fairplay, hmm, das ist wirklich schwer zu beantworten. Gute Vorbereitung aufs Reitergewicht tragen im allgemeinen ist halt sehr wichtig, aber da machst du dir ja schon Gedanken.

    Mal ein Beispiel, was aber keine Allgemeingültigkeit hat, da jeder Friese doch auch sehr unterschiedlich ist. Wir haben eine Friesenstute bei uns am Stall, recht gross, SM 1,67, recht lang im Rücken, eher der leichtere, sportliche Typ. Ich bin nun auch kein „Leichtgewicht“ (arbeite dran 😉 , momentan 78kg bei 1,73 Grösse, Tendenz abnehmend). Stütchen trägt mich ohne Probleme.

    Hast du denn mal ein Foto von deinem Friesen *neugierigbin* 😉 ?

  • Avatar Fairplay sagt:

    Hallo Ebano,

    also erstmal zu Dir Du bist 1,73 cm gross und wiegst 78 kg ja ? Gut es sind dann ca 5 kg zu viel aber das ist doch nicht viel! Ich leider habe fast 90 Kg habe in meiner Schwangerschaft fast 40 kg zu genommen und Kämpfe arg die wieder weg zu bekommen und ich bin nur 1,71 groß. Ich bin ja schon froh das ich 20 kg wieder runter habe was auch sehr viel Wasser war in den beinen von der Schwangerschaft.

    Mein großer oder kleiner Hengst ist auch der Schlanke Typ er ist jetzt etwas über 1 Jahr und hat ein SM von 1,63 cm was ich sehr groß finde mein Stallbesi von früher hat gesagt wenn der seine 1,70 nicht packt dann fress ich ein Bessen, er ist sehr schlanker Typ und Langer Typ zwar sieht er eben wie ein Jährling aus und Jährlinge soll man ja nicht so anschauen sagt man ja immer aber ich schau ihn gerne an 😀 !

    Hier kommen mal Neue und Alte Bilder erst die neuen ich bin aber am 16.5. wieder bei ihm und dann mache ich mal neue Bilder von ihm und Zeig sie euch.

    Und Bilder von seinem Vater: Wikke404

  • Avatar Ebano sagt:

    Fairplay, vor ca. 2 Monaten war ich den 90 kg auch wesentlich näher als den 80 😉 . Habe meine Ernährung umgestellt, anfangs recht zügig abgenommen und jetzt so ca. 1 kg in 2 Wochen, ist völlig ok, ich hungere nicht, aber der Trend geht in die richtige Richtung. Mach dir nur keinen Stress, das wird schon!

    Dein Kleiner ist total knuffig, 1,63 als Jährling, wow, der wird gross 😀 . Momentan sieht er halt schlaksig aus, aber schon recht kräftig. Bis du ihn reiten kannst hast du ja noch eine Ewigkeit Zeit, auch an dir zu arbeiten 😉 . Also mach dir jetzt noch nicht zu viele Gedanken, was dein Gewicht betrifft.

  • Avatar MerlijnCH sagt:

    Was hast Du Dir da für einen herzigen Wonneproppen ergattert 🙂 🙂

    Und wer sich so bezeiten Gedanken drüber macht, ob er denn gewichtsmässig dem zukünftigen Youngster unter dem Sattel gerecht wird, da bin ich mir fast ganz fest sicher, dass mit Wille und Ausdauer das gesteckte Ziel auch erreicht wird. Was für eine bessere Motivation zum Durchhalten gibt es, als so einen Knuffel beim älterwerden zuzuschauen 😉

    Und wenn Du Unterstützung und Zuspruch brauchst, dann eröffnen wir hier einfach ne Abnehmbox, sozusagen FWW (Friesen Weight Watchers) und Ebano erzählt uns etwas über ihre Ernähungsumstellung….finde sowas immer sehr interessant 😉 und wir alle feuern Dich an 😀

  • Avatar Ebano sagt:

    Merlijn, gern doch 😉 . Auch wenn es bei mir eher AuLMWW (AraberundLipiMixWeightWatchers) heissen müsste 😉 . Aber da mein Herz ja auch für die Friesen schlägt, dürfte das kein Problem sein… 😀

  • Avatar MerlijnCH sagt:

    🙂 🙂
    Und hier gleich von mir der erste Tip zum Entwässern.

    Brennessel-Tee trinken!

    Mit etwas künstlichem Zucker gesüsst, mit einem Spritzer Zitronensaft kalt genossen, ist der Tee gar lecker!

  • Avatar Ebano sagt:

    Dazu gleich mal ne blöde Frage – wo bekommt man Brennessel-Tee *wirklichkeineahnunghab*? Oder braust du den dir selbst?

    Mein ultimativer Tipp – abends keine KH (ab und zu Rotwein ist erlaubt, bzw. erlaube ich mir 😉 ).

  • Avatar MerlijnCH sagt:

    Also den kriegt man bei uns als Teebeutel-Tee in gut dotierten Super-Märkten, oder ganz sicher in Drogerien oder Apotheken. Ich mach dann immer einen Krug voll, nehme aber 3 oder 4 Teebeutel, frei nach dem Motto, wenn ich übertreibe wirkst doppelt 😉 Wir könnten eigentlich eine Abnehm/Abnehmtip-Box aufmachen…im Kaffeeklatsch??? Guck, z.B. http://www.kneipp.de/de/shop/produktuebersicht/schnellshop/produkte/Brennessel_Tee.html?tx_mfccomkneipp_pi1%5BbackPid%5D=119&cHash=743cd0b831

  • Avatar Fairplay sagt:

    Hallo ihr Zwei ihr seid schon so welche verrückten 😀 echt Süß!

    Danke find ich ja voll Süß ich mach mit bei dem Forum wird bestimmt richtig Interessant auch wer welche erfahrungen gemacht hat. Ich lass mir auch Zeit sonst hab ich es schneller wieder drauf als mir Lieb ist den ich habe die veranagung dazu ( familie die damen sind alle etwas rund ).

    Also der Brennerseltee ist wirklich gut kann ich empfehlen aber wirklich schmecken tut er nicht finde ich zumindestens!

    Ja ich sag ja eben ein Jährling darf man nicht so anschauen ( obwohl ich ihn immer anschauen kann 🙂 ) aber er ist auch ersz richtig am Muskelaufbau seit dem er auf dieser Koppel steht den da sind auch kleine Hänge und er kann direkt in den Wald laufen und toben und Spielen. Morgen fahre ich wieder hin früher als gedacht den ein neuer Hengst kommt dazuund ich möchte dabei sein und schauen und Bilder machen bin schon gespannt. Jetzt stehen die ja erst zu 2 zusammen. Ich werde dann wenn ich es noch schaffe morgen gleich Bilder reisetzen wie es den gelaufen ist!

    Melde mich morgen wieder !

    lg 😉

  • Avatar Legolas sagt:

    Hallöle,

    also ich finde dein Pferd ist ein ganz Süsser. Und wie Merlijn schon schreib, finde ich es vorbildlich, sich jetzt schon Gedanken übers Gewicht zu #
    machen. :thumbsup:

    @ Merlijn: Also das mit dem Abnehm-Box find ich ne super Idee, ich bin auch immer für gute Tips zu haben :hurra:
    Wer macht den Anfang? 😉

  • Avatar Fairplay sagt:

    Huhu,

    hier kommen die Bilder von Gestern wie Besprochen die sind nun auch Aktuell vom kleinem Mann!

  • Avatar Fairplay sagt:

    UNd hier kommen noch welche!

  • Avatar Fairplay sagt:

    So das wahren die Bilder viel Spaß am Schauen.

    Danke dir Legolas !

    LG Sandra

  • Avatar Ebano sagt:

    Wow, Fairplay, schicker Friesenjung 🙂 .

    Merlijn, danke für den Link.

    Abnehmbox im Kaffeeklatsch, dann mach mich mal den Anfang 😉 .

  • Avatar Fairplay sagt:

    Danke Ebano ich bin auch wirklich zufrieden mit meinem Kleinen er ist so wie er ist und ich mag ihn so wie er ist und mehr zählt nicht sag ich mir immer!

    Oh ich komme den jetzt auch mal Rüber zum Abnehmen 😀 !

    LG

  • >