Wahrscheinlichkeit Impfreaktion

By testadmin | Atemwegserkrankungen, Allergien

Diese Seite bewerten

Mal eine etwas seltsame Frage. 🙂

Mich würde interessieren, wie hoch die Wahrscheinlichkeit wäre, wenn man auf ein leichtes Geräusch auf der Lunge bei tieferen Atemzügen (normales Abhören kein Geräusch, werden die Nüstern zugehalten, leichtes Geräusch) draufimpft mit Influenza/Herpes-Kombi, dass es zu einer Impfreaktion kommt.

Bzw. wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, wenn nach der Impfung keine Reaktion erfolgt wie Husten, Rotz oder sonstiges, dass da trotzdem die Lunge dermaßen verschleimt ist, dass man beim normalen Abhören nichts hört und trotzdem nicht auf die Impfung reagiert.

Und mir geht es nicht darum, dass man da sowieso nicht draufimpfen sollte, was ja bekannt ist, sondern die Wahrscheinlichkeit, was wäre wenn.

(12) comments

Add Your Reply
>