Ausschreibung Barocktunier in Köln für iberische Pferde und der 2 Zuchtleistungsprüfung für PRE`s

By chiara | Verein der Freunde und Züchter

Ausschreibung Barocktunier in Köln für iberische Pferde

——————————————————————————–

Ausschreibung zur 2. PRE-Zuchtpferdeleistungsprüfung
am 11.11.2007

Nach dem Erfolg der ersten deutschen Zuchtpferdeleistungsprüfung für spanische Pferde
in Karlsruhe wird nun vom Verein der Freunde und Züchter des Pferdes Reiner
Spanischer Rasse e.V. (VFZ-PRE) die zweite Zuchtleistungsprüfung für PRE-Hengste und
–Stuten im Rheinland ausgetragen.
Ort der Veranstaltung ist das wunderschöne Reit- und Ausbildungszentrum Baumeister in
der Nähe Kölns.
(Severinusstr. 49, 53909 Zülpich-Merzenich, www.reitstall-mannheims.de )
Veranstaltungsdatum ist Sonntag, den 11.November ab 10 Uhr
Teilnahmeberechtigt sind PRE-Hengste und –Stuten ab 4 Jahren. 5jährige und ältere
PREs müssen gekört sein. Die Pferde müssen einen Equidenpass vorweisen, in dem der
Besitzer und die Zuchtzulassung vermerkt sind. Alle vorgestellten Hengste müssen eine
Grundimmunisierung gegen Influenza nachweisen.
Da wir dieses Mal nicht Teil einer größeren Veranstaltung sind, ist die Zahl der Pferde pro
Besitzer auch nicht reglementiert.
Nennungsschluss ist der 22.10.2007.
Anfragen und Nennungen bitte ausschließlich an Franziska Weyer (02482/911000 oder
Franziska.Weyer@andalusierverein.de) richten.
Die Nennungsgebühr beträgt À 35.- pro Pferd.
Der Nennung muss die Nennungsgebühr in bar oder als Verrechnungsscheck beiliegen.
Herr Baumeister stellt uns Gastboxen zum Preis von À 40.- (inklusive Grundeinstreu) zur
Verfügung. Boxenreservierungen bitte ebenfalls bei Frau Weyer vornehmen. Das Entgelt
für die Gastboxen bitte den Nennungen beifügen.
Bei Startverzicht können die erhobenen Gebühren nicht zurück gezahlt werden.
Die Beschreibung der Leistungsprüfung findet sich auf der Vereinsseite unter Wettbewerbe.

www.andalusierverein.de

Desweiteren gibt es ein Barocktunier für alle iberischen Pferde.

es gibt einen Nachtrag zum Barocktunier für Iberische Pferde in Köln.

Es dürfen alle iberischen Pferde genannt werden(PRE,PRE`s die nicht gekört sind),Andalusier,Cruzados und Lusitanos.

Hengste,Stuten und Wallache

Alterbeschränkung: ab 4 Jahre

Ab der Dressurprüfung L wahlweise Trense oder Kandare.

Alles andere siehe unter 2. Zuchtpferdeleistungsprüfung in Zülpich

http://www.andalusierverein.de/termine.html

(16) comments

Add Your Reply
>