Grüße aus Thüringen

By flotti | PLZ-Bereich 8-9

Da ich nach meiner ersten Anfrage im Forum schon einen Rüffler bekommen habe,ich solle mich hier vorstellen, so will ich das gleich nachholen.Ich wohne in Thüringen und bin seit 1992 nach einem Urlaub in Spanien großer Anhänger von Spanischen Pferden geworden.
Aber erst 2001 konnte ich meinen Traum war machen und kaufte mir einen 8 jährigen Wallach. Ich habe ihn in Hamburg angesehen und er hat mich gleich in die Wade gebissen.Ich habe ihn trotzdem gekauft.In den nächsten Wochen hatte ich viel Spaß mit ihm. Da ich reiner Freizeitreiter bin, war ich immer mit ihm alleine unterwegs und bin heute froh, daß mich keiner beobachtet hat. Dieses Pferd hatte gelernt zu sitzen,zu verbeugen ,spanischer Schritt usw…. Doch die Verkäuferin des Pferdes hatte nichts darüber gesagt und so haben wir im Wald gesessen, uns verbeugt und lauter lustige Dinge am verkehrten Ort gemacht. Mir wurde aber gesagt,das dieses Pferd absoluter barfußläufer ist. Gut gesagt, aber der Thüringer Wald mit seinen vielen befestigten Wegen war wohl nichts und die Hufe haben doch dem feuchtere Klima nicht standgehalten. Ja gut, versuchen wir es doch mit Hufschuhen!! Ich hatte eine Koppel im Wald und wollte ausreiten. Ich legte die Hufschuhe an,diese wurden mit einer Luftpumpe aufgepumpt und angepaßt. In diesem Moment kommt ein Bekannter mit dem Radl und ruft erstaunt: Ich wußte ja garnicht,daß Pferde vor dem Reiten aufgeblasen werden müssen !! Diese Schuhe habe ich dann irgendwann doch aufgegeben und mein Pferd beschlagen lassen. Leider ist dieses Pferd letzten Dezember verstorben.
Im Januar 2008 habe ich wieder einen Spanier geholt und bin sehr glücklich mit ihm und hoffe wir können zusammen alt werden. :thumbsup:

(8) comments

Add Your Reply
>