Sonnige Grüße aus dem Main- Kinzig-Kreis

By finn0105 | PLZ-Bereich 6-7

Hallo Ihr Lieben,

ich erfülle mal meine Pflicht und stelle mich vor:

Schon lange stille Mitleserin im Forum und seit 1987 eigene Pferde.

Weiblich, selbstständig und immer in Zeitnot wurde ich schon 2x wegen Maulfaulheit hier als User rausgeworfen, daher sage ich heute mal endlich Hallo!

Seit dem Tod meiner beiden alten Pferde, die im Alter von 26 und 27 Jahren 2008 und 2011 über die Regenbogenbrücke gegangen sind, habe ich mir einen ganz lange geplanten Traum erfüllt. Nämlich wieder ein junges eigenes Pferd. In den Jahren zuvor hatte ich tolle Reitbeteiligungen und ließ meine Rentner ihr Koppeldasein auf den eigenen Weiden genießen. Seit 2012 bin ich nun im Besitz eines Smirrenkindes.

Auf der Suche nach einem jungen Hengst bei deutschen Züchtern fand ich, was ich gar nicht wollte – eine schimmelige Jungstute.

Manchmal muß man sich von seinem Herzen und nicht vom Kopf führen lassen!

Nach speziellen Kennenlern-Mätzchen meiner halbwilden Schönen (so ein naturbelassenes Herdenpferd ist was anderes als ein boxenhaltungaufgewachsenes Hätschelfohlen) sind wir inzwischen ein gutes Team geworden. Wir stecken in der Grundausbildung und lassen uns Zeit.

Wir stehen auf einem idyllischen Hof mit rund 40 Pferden und harmonischen Gruppen sowohl auf den Weiden als auch im Reiterstübchen.

Der Umzug ins Hessenland ermöglicht mir leider keine Eigenregie mehr, aber andererseits entlastet dies auch Zeitlich.

Ich wünsch`Euch ein sonniges Wochenende 🙂

(9) comments

Add Your Reply
>