Unfallversicherung und Berufsunfähigkeitsversicherung mit Beitragsrückzahlung

By nessi | Archiv: Smalltalk

Hallo!

Ich schiebe es nun schon so lange vor mir her, aber ich muss endlich zusehen, dass ich nun die beiden o.g. Versicherungen abschließe.
Nur wo?

Ich habe mich schon von verschiedenen Versicherungen beraten lassen, aber schlauer bin ich dadurch nicht, eher noch verunsicherter und unentschlossener, was nun wichtig und richtig ist! :denk:

Wo seid ihr? Und was habt Ihr für Erfahrungen?
Worauf achten?

Wichtig bei der BUV ist mir eine Beitragsrückzahlung oder Kopplung mit einer LV, bei der ich bei Nicht-Berufsunfähigkeit Geld zurückbezahlt bekomme.

Vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen…hoffe nur, es verwirrt mich nicht noch mehr… :rolleyes:

LG Vanessa

  • Avatar jaara2008 sagt:

    Nessi, woher kommst Du noch mal? Ich könnte Dir evt einen sehr guten VersicherungsMAKLER empfehlen, der Dich umfassend beraten könnte. Und dem es eben egal ist, bei welcher Gesellschaft man letztlich abschließt.

  • Avatar gigolo sagt:

    Na dann mach aber hinne……. ohne Unfallversicherung als Reiter geht gar nicht.
    Übrigens es gibt Berufsunfähigkeitsversicheurngen mit Rückgewähr…das heißt die Zahlen deine eingezahlten Beiträge inklusive Zinsen zurück egal ob du Berufsunfähig wirst oder nicht.
    Ich bin bei der LVM da sind die Konditionen sehr gut, Alternativ wäre die Nürnberger Investment BU aber da ist ein Fonds dahinter…
    Wenn weitere Fragen hast schick mir einfach eine PN

  • Avatar Raubertochter sagt:

    hm, unfallversicherung wollte ich auch mal abschließen…leider steig ich durch den angebotsdschungel nicht so durch. könntet ihr da eine empfehlen? bzw. mir sagen worauf ich achten muss? gerne auch per pn, das ist hier ja nicht mein thread :tuete:

  • >