traurig,dabei sollte ich mich freuen….

By fonsana | Archiv: Smalltalk

Hallo,

ich muss mich mal gerade ausheulen 🙁

Starpferd: Helena schwarze PRE Stute

Spanische Traumpferde

Dein eigenes Jungpferd nachziehen aus einer spanischen Traumstute? Bereits ab 1.500 € (mit Schutzvertrag).

Ich schrieb im Februar das ich ein mini Shetty und einen Esel bei einem Schlachter gekauft hatte.
Wir fuhren dort hin mit ganz anderen Vorstellungen, wir hörten da gibts eine Halle in der man Pferde kaufen kann..hm…
es war ganz und garnicht geplant ein Tier zu kaufen, wir wollten nur aus neugierde mal schauen gehen da der Ort nur 40 fahrminuten entfert war.
Hätte ich vorher gewusst was mich dort erwartet …meine nerven lagen blank … dort erfuhr ich das diese Halle einem Pferdeschlachter gehört, man die Tiere kaufen kann und was über bleibt geschlachtet wird !?!? Ganz arme Kretauren standen dort. Aussortiert vom Rennsport, von der Zucht und von was auch immer. Dann sah ich sie, die kleine mini Stute und diesen kleinen Esel die verängstigt dort angebunden standen…Ich sagte zu dem das ich interesse an dieser kleinen habe und ich durfte sie mit nach draussen nehmen. Sie fing sofort an um sich zu treten das arme Tier voller Angst… Meine Freundinen und ich standen dort und haben rotz und Wasser geheult. Ich konnte nicht gehen und die da stehen lassen. Also kurz telefoniert alles klar gemacht und sie gekauft. Meine Freundin nahm einen kleinen Shetty Wallach..Alle 3 kamen am selben Abend bei uns an.Dort dürfen sie nicht zugrunde gehen dachten wir uns. Die Hufen waren eine katastophe. Alle 3 waren voller Parasiten…An dem Stall an dem wir standen waren die Gegebenheiten dann für die kleinen nicht so toll , war nur für Großpferde gedacht. Also suchten wir was für die kleinen und haben ein Paddock gefunden wo sie alle 3 unter sind und einen auslauf haben. Nun sind 3 Monate her….3 Monate in denen ich alles in die kleinen gesteckt habe, viel arbeit und Zeit. Nun sind es wunderbare, zutrauliche Tierchen geworden. Ich hänge sehr an ihnen vorallem an der kleinen Stute, sie ist mir sehr ans Herz gewachsen. Unser Hufschmied hat sehr viel Land hinterm Haus und hatte esschon am anfang auf den Esel abgesehen :-). Wir sagten das wir die 3 nie trennen könnten, sie sind so aneinaner gewachsen :-). Er würde alle 3 nehmen. Hm ok. Mit meiner Freundin und mit meiner Tante (die uns unterstüzt hat mit dem ganzen) zusammen gessesen…und wir wussten ganz genau das sie es niergends schöner haben können wie bei unserem HS. Zur erholung war es super dort wo wir jetzt hin sind..aber dort wo sie jetzt hinkommen können sie ganz weit rennen, sich unter Bäume stellen usw..ich kann sie regelmäßig besuchen. Der Tag X kommt immer näher und es bricht mir so das Herz die kleinen nicht mehr jeden Tag um mich zu haben. Ich komme mir vor als würde ich sie im stich lassen wobei ich doch weiß das es das beste ist für die 3 Süßen.
Ich zeige euch mal die kleine, auf den ersten Fotos war sie den esten Tag bei mir. Sie ist so wunderschön…..

  • GidranX GidranX sagt:

    :friend: Ich finde es super das Du Dich zum Wohl der Drei entschieden hast!

  • Avatar Binchen sagt:

    Sei nicht traurig. Du kannst sie doch besuchen. Denk immer dadran dass es ihnen dort gut geht. :hug: Du hast sie ja nicht gerettet um ihnen kein schönes Leben zu ermöglichen.

  • anchy anchy sagt:

    Toll, dass Du Deinen Egoismus in die hinterste Ecke vergraben hast, nur um den 3 ein schönen Leben bieten zu können. DAS haben sie wohl nach so einem Mist auch verdient.
    Jedes Mal , wenn Du sie besuchen wirst kannst Du Dich an ihrem Glück erfreuen.
    Ich kann schon verstehen, dass Du auch etwas traurig ist,manchmal muß man das, was man lieb hat aber gehen lassen. DAS ist dann wahre Tierliebe.

    Liebe Grüße
    Silke

  • Avatar missregina sagt:

    Ich unterschreibe mal bei Anchy :thumbsup:
    „Lieben heisst auch loslassen“, das hat meine Mami auch schon immer gesagt. Du handelst liebevoll und voller Respekt für die drei und das finde ich ganz toll :resp:

  • Avatar Jasmin sagt:

    ich weiß grad nicht ob es an meinem hormonstatus liegt, aber ich hab ein paar tränen in den augen!
    ich habe ganz, ganz viel respekt vor leuten wie dir! ich wünsche mir, dass ich bald die zeit und das geld habe und die KRAFT so etwas auch zu machen!

  • Kevin Kevin sagt:

    find ich grundsätzlich auch ganz toll und mit Sicherheit eigentlich auch das natürlichste, was die haben können. Nur eins, paßt auf wg. des Graßes in Bezug auf Hufrehe. Sollte der Schmied eigentlich wissen, aber man weiß ja nie…

  • Avatar fonsana sagt:

    Danke, das wissen wir natürlich 🙂

  • >