Suche Nüsternschutz

By Wumba | Ausrüstung

Mein TA hat mir heute empfohlen, dem Tier einen Nüsternschutz gegen die Staub- und Pollenbelastung zu verpassen.
Jetzt bin ich auf der Suche und habe diese einzelnen Nüsternschützer gefunden, die man am Nasenriemen des Halfters oder Reithalfters befestigt, aber auch Fliegenmasken mit integriertem Nüsternschutz, also einer Verlängerung vor der Nase.

Benutzt jemand einen Nüsternschutz (nicht für einen Headshaker) und kann mir einen Tipp geben, welche Konstruktion da was taug?
Ich sucher erstmal was für Paddock und Koppel und weniger etwas für die Arbeit. :denk:

  • Avatar Alexa69 sagt:

    Ich habe diesen Nüsternschutz von Loesdau seit 2 Jahren bei meinem Hannoveraner. Er ist Headshaker und läuft damit problemlos.

    Die Dinger sind einfach zu befestigen, halten gut und Pollen haben auch keine Chance mehr, an die Nüstern zu kommen.

    Für die Weide habe ich einen Fliegenschutz, der bis über die Nase geht, hält auch sehr gut.

    Mit so einem Nasennetz machst Du nichts falsch und die Dinger sind nicht so teuer.

  • >