Das Paralleluniversum und ich

By Samona | Archiv: Smalltalk

Nachdem sich hier einige Kollegen die ich aus einem anderen Forum kenne herumtreiben und anfangen, wie damals meine Einträge mit unverschämten Kommentaren zu vermerken möchte ich mich gerne dazu äussern.

Zum ersten habe ich mich BEWUSST aus diesem Forum wieder ausgeloggt weil es mir schlicht und einfach zu Niveaulos wurde.
Meine Ansichten über diverse Themen und meine Vorgehensweise mein junges Pferd auszubilden wurde von einigen Damen jedesmal
mit teilweise schon beleidigenden Kommentaren versehen.

Bis jetzt habe ich in diesem Forum grösstenteils nette und tolerante Menschen angetroffen. Leider sind nun einige der alten ” Trolle” auch hier und fangen an meine Kommentare bis auf das i-tüpfelchen zu zerflücken und beleidigend zu werden.

Ich kann mir gut vorstellen das hier ihrgentwo ein Steckbrief kursiert, Achtung Samona = Aufpassen weil” :hech:

Kirsten; mein Pferd geht inzwischen L-Lektionen nach 1 1/2 Jahren unter dem Sattel.
Aus der grauen Maus die ich billigst auf einer Hinterhofkoppel in Bayern erworben habe
und mit der ich sehr sehr viel durchgemacht hatte ich inzwischen ein ganz tolles Pferd geworden.
Sie ist kein Dressurkrack aber ein Pferd was schön ihre Lektionen lernt und läuft, gerne springt und im Gelände einfach ein Traum ist.
All das habe ich mir selber erarbeitet, ohne mein Pferd in Beritt zu geben und mit meinen eigenen , wie Du ja meinst; abenteuerlichen Ausbildungmethoden habe ich aus diesem Pferd meinen besten Freund gemacht. Der ein oder andere hätte diese Stute wieder zurückgegeben
und nicht die Zeit, Geduld und Liebe in dieses Tier gesteckt.

Jeder soll hier seine Meinung sagen, das ist der Sinn und Zweck eines Forums. Sich auszutauschen und zu diskutieren. NUR der Ton macht die
Musik.

Im alten Forum habe ich mich wie es sich gehört erst mal vorgestellt; die erste Antwort die ich bekam war das ich mein Pferd nicht Andalusier nennen darf den das wäre nur den Pferde vorbehalten die auch dort, eben in Adalusien geboren worden sind und ich sollte hier
nicht so einen Blödsinn verzapfen. Allerding in einem Ton der, es tut mir seid nicht meiner ist.
Nette Begrüssung oder ?

Das ging dann so weiter und nachdem ich mir nichts gefallen lasse und meine Meinung sehr deutlich zum Ausdruck bringe bin ich einigen
Damen dort wohl gewaltig auf den Geist gegangen.

Fakt ist, wenn ich über ein Thema nicht Bescheid weiss dann halte ich meinen Mund.
Fakt ist, mit 8 Jahren sind die meisten Schimmel nunmal nicht REINWEISS , sondern eher Apfel, Grau oder Fliegenschimmel.
Meine Stute ist z.Bsp mit ihren 8 Jahren immer noch sehr dunkel.
Fakt ist, das VIELE Andalusier auf Grund Ihres Körperbaues schiefer laufen als ein Warmblüter.
Fakt ist das VIELE spanische Pferde und Portugiesen nunmal zu einer hohen Knieaktion neigen, sogar bügeln, der Schritt eher kurz ist und der Galopp flach. Guckt Euch doch mal die diversen Verkaufsvideos von Andalusiern und Lusitanos an. Wer war in Apassionata ? Sämtliche Pferde liefen dort total kurz, im Trab wie im Schritt.
Ich rede hier nicht von meinem 1,72 grossen P.R.E. sondern von dem typsichen Andalusier der ja eigentlich Cruzado heisst und dem Lusitano.

Ausserdem möchste ich die Betonung nochmal auf ” VIELE” lenken. Ich sagte nie ALLE.

Damit ist das Thema für mich erledigt.

(68) comments

Add Your Reply
>