brauche die Hilfe von Eltern

By Watson | Archiv: Smalltalk

Hi,
ich brauch mal den Rat von euch Eltern. Ich bin ein wenig ratlos, hab keine Ahnung wie ich meiner Mum noch helfen soll.
Es geht um meinen Bruder, mittlerweile 18 Jahre (aber eher wie ein 16 jähriger). Der hat seine letzte Ausbildung abgebrochen, da der Beruf ihm nicht gefallen hat. Nun hängt er den ganzen Tag vorm Rechner, hilft meiner Mum kein bisschen, ist sturr und bockig, sieht gar nicht ein was zu helfen (klar Mama macht doch) und lässt sich auch nichts mehr sagen, man ist ja jetzt 18 Jahre! :cursing:
Nun ist es so, dass meine Mutter mittlerweile resigniert hat. Sie ist alleinerziehend (sein Papa ist vor 8 Jahren gestorben), geht arbeiten, sieht zu, dass Kohle rein kommt und reist sich den Arsch auf und der Herr liegt den ganzen Tag im Bett oder sitzt vorm Rechner. WOW, wem das was sagt.

Jetzt sollte er sich eine neue Ausbildungsstelle suchen. Hat auch Arbeitgeberanschriften erhalten. Jetzt rief mich gestern meine Mutter an, sie blicke da nicht durch, ob ich ihr mal helfen könne. ?( Wieso machst du das? Na gut, ich hin und erst mal den Kerl aus seinem Zimmer gezerrt, Rechner aus und ab ins Büro! Ich hab ihn erst mal zur Sau gemacht und dann mit ihm zusammen die Bewerbungsmappen fertig gestellt.

Meine Mum war mittlerweile den Tränen nahe und nervlich fix und alle. Sie kommt einfach nicht an ihn ran und er macht sich auch über nichts gedanken. Mama macht doch. Ja Mama macht, weil sie keine Nerven mehr hat zu diskutieren. Ich hab aber auch keine Lust jedes Mal die Predigt zu halten, das kann ich auch auf Dauer nicht.

Kennt ihr das bei euren Zöglingen?

Wie habt ihr das in den Griff bekommen?

Was würdet ihr tun

Wie soll ich mich weiter verhalten?

[font='Arial, Helvetica, sans-serif']Ich bin mehr wie ratlos und weiß echt nicht, wie ich meiner Mum noch helfen soll… ;( Es ist immer alles so leicht gesagt, aber als Mutter/Vater dann doch nicht so einfach.
[/font]

(50) comments

Add Your Reply
>