Sätze die euer Leben veränderten

By ines | Archiv: Smalltalk

Hallo

aus aktuellem Anlass 😀 fielen mir ein paar Sätze ein, die mein Leben tatsächlich völlig änderten bzw nachhaltigen Eindruck hinterließen.

Ich kann wichtige Stationen meines Lebens in wenige Wörter / Sätze packen.
Manchmal mit einem Lachen aufgenommen, manchmal fasslungslos. Manchmal mit zugehaltenen Ohren und einem lauten “Lalalala ich wills nicht hören lalalala”

Gibt es das bei euch auch?

Am meisten irritiert haben mich die Sätze:” Wir wollen keine Frauen im Rettungsdienst.” Und dann nur kann 6 Wochen später “Ja!, natürlich haben sie den Ausbildungsplatz. Sie arbeiten ja anscheinend schon länger bei uns 😀 ”

Am einschneidensten und fassungslos aufgenommen habe ich den Satz: “Sie sind schwanger”

Am wütendsten in meinem ganzen Leben machte mich der Satz:” Sie will mehr Zeits für das Pferd haben und arbeitet darum nicht so viel.” Er war die Antwort auf die Frage, warum ich, (damals bis vor kurzem noch alleinerziehend) eigentlich 54 Stunden die Woche im Schichtdienst arbeite, um mich und das Kind ernähren zu können und das Pferd finanzieren (aber nicht sehen) zu können und wir einem anderen Menschen das Leben finanzieren sollen.

Am meisten amüsiert hat mich der Satz:”Ich hab wohl einfach vergessen mich von ihr zu trennen”

am traurigsten machte mich der Satz:” Und diese Medikamente müssen sie nun ihr Leben lang nehmen.”

Der schönste Satz, den ich in meinem ganzen Leben gehört habe war: “Ich liebe dich”. und dieser Satz rangiert gleich neben dem ersten Lächeln meiner Tochter

Das Leben ist schön!

(179) comments

Add Your Reply
>