Ausritte: wie lange und welches Gelände

By Helios | Archiv: Smalltalk

Nur mal so aus Neugier: Wenn ja, wie lange reitet ihr im Schnitt pro Ausritt und welches Gelände habt ihr zur Verfügung?

Bei mir sind kurze Strecken ca. 1 bis 2 Stunden, die längeren Touren können schon bis zu 5 Stunden werden. Im Oberpfälzer Wald gab es bis vor ca. 10 Jahren super Reit- und Wanderwege (Sand/Gras), bis die Forstwirte auf die Idee kamen, alles zu schottern, damit die Baumlaster und diese Baumvollernter leichter in und aus dem Wald kommen :motz: Dafür haben wir hier in der Nähe einen schönen Stausee, den man noch auf Sand/Kies-Wegen umrunden kann und natürlich auch reingehen kann :D. Von dort aus weg führen nochmal schöne Wald- und Wiesenwege, die auch problemlos ohne Eisen bereitbar sind.

Alles in allem haben wir hier ein schönes Ausreit-Gelände, hügelig und doch mit vielfältigen Wegen. Auch sind auf den längeren Wegen ein paar Einkehrmöglichkeiten dabei, wo man auch das Pferd “parken” kann. Das sind dann allerdings schon fast Tagestouren.

Bin gespannt, wie es bei euch ist.

LG Uschi

(16) comments

Add Your Reply
>