Schimmel an der Wand

By jaara2008 | Archiv: Smalltalk

Ich mein jetzt kein edles Ross, sondern den fiesen grau-grün-schwarzen Schimmel an der Wand meiner Wohnung :pinch: .

Ich denke mal, dass es an der undichten Dachrinne und dem Spritzwasser liegt. Habe mich unter dachrinnen-test.de schlau gemacht.

Ich wohne hier seit 10 Jahren und kämpfe schon von Anfang an mit Problemen mit dem Klima hier in der Wohnung. Regelmäßiges Lüften ist ein absolutes Muss, und trotzdem habe ich im Bad und auch im Kinderzimmer (und seit neuestem auch in meinem Schlafkämmerlein) zum Teil massive Probleme mit Schimmelbefall. ;( Obwohl ich schon mehrmals mit Schimmel-Ex und ähnlichem den Schimmel weggeschrubbt habe (ja, exakt nach Vorschrift!), kommt er immer wieder.

“Neue Wohnung suchen” wäre natürlich naheliegend, möchte ich aber nicht gerne. Deshalb meine eigentliche Frage: Wenn ich nun eine gründliche Behandlung der betroffenen Stellen von einem Fachmann durchführen lassen möchte, zahle ich das dann selber oder der Vermieter? Und wenn der Vermieter sich wegen der kaputten Dachrinne nicht kümmert, wo kann ich mich da hinwenden?

Kennt sich jemand damit aus?

Ich danke Euch! 😉

(17) comments

Add Your Reply
>