Frühjahrsaktivitäten

By otto | Kaffeeklatsch

Endlich scheint der Winter vorbei zu sein. Jedenfalls haben wir hier im Rheinland tolles Frühlingswetter mit Temperaturen um die 18° C. Natürlich sieht man jetzt auch im Stall vielfältige Aktivitäten. Unser SB hat heute folgende Mail an seine Einsteller verschickt:

“Liebe Einsteller, liebe Eingestellten,

eure Weiden werden zur Zeit für die kommende Weidesaison vorbereitet. Grassamen und Dünger wurden bereits in den Boden gelegt, Bereiche mit Altgras gemulcht. Weitere Arbeiten an Zäunen und Versickerungslöchern erfolgen in Kürze.

Am großen Außenplatz haben wir am Samstag bereits Strom und Wasserleitungen gelegt, um den Platz mit Licht und einer automatischen Beregnung auszustatten.

In den nächsten Tagen werden wir damit beginnen, Wasserleitungen durch eure Weiden zu ziehen. Unser ehrgeiziges Ziel ist es, die Weiden bei Trockenheit vollautomatisch beregnen zu können. Mehr Details folgen.

An den Tränken der Offenställe werden wir, wie bereits angekündigt, Vorkehrungen gegen den nächsten Winter treffen. Wir konnten letzten Winter einige Erfahrungen auf dem Rosenhof und unserem Ableger in Oberaussem sammeln.

Sonnige Grüße
Euer Markus”

Natürlich freuen wir uns über solche Aktivitäten. Und wir freuen uns besonders, dass uns diese Veränderungen im Vorfeld mitgeteilt werden. :thumbsup:

(2) comments

Add Your Reply
>