E.v. Neindorff

By Talimeth | Kaffeeklatsch

Liebe Leute,
heute hätte mein hochverehrter Lehrer Egon v. Neindorff seinen 90. Geburtstag gefeiert.
Eigentlich unglaublich wie die Zeit vergeht, sehe ich ihn noch mit seiner Zigarre in der Reitbahn stehend und Pferde zu Piaffetritte anregend. Oder auf seinem Luitanohengst “Peregrino” genannt wegen seiner Fellfarbe “der Esel” trainierend. Viele Erinnerungen an ihn begleiten mich, habe ich doch meine Kindheit und Jugend in seinem Institut verbringen dürfen und war auch später mit ihm immer noch landmannschaftlich und freundschaftlich verbunden.
Um die Uhrzeit haben wir uns an seinen Geburtstagen bei ihm getroffen, auf der Tribüne. Punkt 11.00 Uhr begann dann eine kleine Feier. Er trug dann seinen guten dunkelblauen Mantel. In der Regel war ich für das Be- und Nachfüllen der Sektgläser und ähnlicher Handreichungen zuständig. Es gab ein paar schlichte Brote und einen Bienenstich alles organisiert von seiner langjährigen Weggefährtin Ingrid Oehlert (es gibt bei Seunig “Von der Koppel bis zur Kapriole ein Bild von ihr mit dem Holsteine “Landgraf”). Manchmal wurde das eine oder andere Pferd vorgestellt.
Der Geburtstagsbesuch war am Karlsruher Reitinstitut eine liebenswerte Tradition, die häufig auch ältere, nicht mehr aktive oder nicht mehr am Institut aktive Schüler zusammenbrachte.
Mit dieser kleinen Erinnerung an diesen manchmal sehr eigenen Reitmeister möchte ich heute seiner gedenken. Auch wenn ich ihm nicht in allem mehr folgen kann, habe ich doch wesentliche Impulse, die weit über das rein reiterliche hinausgingen. Manches habe ich erst in den letzten Jahren verstanden – oder glaube zumindest, es zu verstehen. In meinem eigenem Reiten und Lehren, in meinem eigenem Institut werde ich die Erinnerung an ihn und die durch ihn verkörperten Werte hochhalten in kritischer Nähe und freundschaftlicher Distanz.
Lieber Egon v. Neindorff,
ich hoffe auf ein Wiedersehen in einer neuen Welt.
Und siehe, ich mache alles neu. Und schaffe einen neuen Himmel und eine neue Erde.
Ihre Schülerin Talimeth

(83) comments

Add Your Reply
>