Diese Seite bewerten

Hallo zusammen,

habe bei meiner Stute heute Risse in der Hornsohle festgestellt. Hatte ihr das letzte mal vor 2 wochen (vor meinem Unfall ) die Hufe ausgekratzt und da war noch nichts.
Letzten Samstag war der Hufschmied da (bei mir zum ersten mal hab sie ja noch nicht so lange) Nachdem er sie ausgeschnitten hat meinte er, dass sie eine Fehlstellung hinten hat durch vernachlässigung des vorbesitzers und dass man das mit Eisen wieder hinbekommt. Muss aber nicht sofort sein weil ich ja noch nicht reite.
Ja und heute ist mir dieser Riss hinten aufgefallen…. Rufe morgen sowieso den Schmied an aber bevor ich jetzt schlaflos bin die ganze nacht und mich durchs www google wollt ich euch nochmal Fragen.
Bis jetzt waren die meisten Anworten auf Risse in der Hornwand bezogen aber nicht auf die Sohle. Eine seite habe ich gefunden da stand auch was von Fehlstellung und Rissen in der Sohle war aber nicht wirklcih hilfreich
Hoffe ihr könnt mir helfen und mir vielleicht sagen dass es nicht so schlimm ist
:panik1:

LG Patrizia

(3) comments

Add Your Reply
>