Reitstall gesucht

By Watson | Archiv: Haltung und Pflege

Hi,

da ich derzeit nicht genau weiß, was ich mit Nuri machen werde, wenn der Fuchs wirklich geht, erkunde ich mich „pro forma“ mal um Reitanlagen bei mir in der Nähe.

Mehr Widerristfreiheit beim Sattel

Passt Dein Sattel?

Finde es heraus mit unserer Passform-Checkliste die wir Dir bei der Anmeldung zu unserem Newsletter kostenlos zusenden.

Einfach Email unten eintragen:

Wer von euch kennt die Anlage Rahn in Karben und kann mir berichten? Wer kann mir Alternativen nennen?

Infos bitte per PN.

Danke

  • Avatar fichtefucht sagt:

    Oh, da kann ich Dir nun wirklich gar nicht helfen, aber ich drück Dir die Daumen, dass Du gar nichts Neues suchen musst. :daumen:

  • Watson Watson sagt:

    Wenns blöd läuft, dann bin ich ab Montag abend oder Dienstag alleine.

  • Avatar fichtefucht sagt:

    Oh, Sch…. das tut mir ja so leid für Dich :hug: :no:
    Na , dann hoffe ich jedenfalls, dass du in einem neuen Stall ( wenn es denn schon sein muss) genauso glücklich wirst ( und Nuri natürlich auch)

  • Avatar jaara2008 sagt:

    Ich muß jetzt mal doof nachfragen: Der kleine Hengst steht aber doch auch noch da? Dann ist Dein Pferd doch gar nicht allein. Oder habe ich da was falsch verstanden?

    Drücke Euch die Daumen, daß Ihr eine gute Lösung findet.

  • Watson Watson sagt:

    Der steht neben an (also Zwischen Ihnen liegt der Reitplatz) und wird nicht mir Nuri zusammen gestellt. Das will ich nicht. Nuri ist das auch kack egal, ob der Zwerg da ist oder nicht. Der hat letztens schon nen Aufstand geprobt, als der Fuchs nur zum Zahnarzt war. Er sieht den Kleinen, ignoriert ihn aber.

    Ich hoffe ja, dass ich vielleicht noch jemanden finde, der zu mir will. Nur muss erst mal jemand bereit sein in einen 100% Selbstversorgerstall zu wechseln.

  • Avatar Rebeca sagt:

    Watteliesel, kommst du zu uns 😀 😀

    Echt doof für dich die Situation :hug:

  • Watson Watson sagt:

    Watteliesel, kommst du zu uns

    wenn du mir dann meine Fahrtkosten finanzierst 😀

    und mein Zosse würde wunderbar in euche Fahrgespanngruppe passen :blinzel:

  • Avatar St. Lucia sagt:

    Huhu Watson!

    Ist völlig OT: kommst Du aus Karben? Wir haben da sehr gute Freunde……

  • Watson Watson sagt:

    Nein, ich komme nicht aus Karben, wohne aber angrenzend. Zwei Orte weiter.

  • Helios Helios sagt:

    Rebecca, ich drück die Daumen, daß es nicht soweit kommt und Du mit Nuri umziehen mußt :hug:

  • Avatar Wumba sagt:

    Sowas kostet doch auch ein wenig Zeit. Vielleicht gewöhnt er sich noch an die Fernsicht und es bleibt dann auch ausreichend Zeit, jemand neuen zu suchen. Ich finde da einmal Zahnarzttermin irgendwie kein ausreichendes Prüffenster. :nix:

    Das ist jetzt völlig OT, aber was ist dann da bei Euch so schief gelaufen, dass jetzt -seitdem das Pferd quasi Dir ist- von jetzt auf gleich alles ander ist/sein muss?

  • Watson Watson sagt:

    Wumba, Nuri war bereits mal ein ganzes Wochenende allein zu Hause und da interessiert den nicht die Bohne, dass auf der direkt angrenzenden Weide ein Pferd steht (welches er auch gut kennt). Er schläft dann nur, wenn ich da bin und regt sich permanent auf. Außerdem geht der Hengst ja auch zum Winter hin und da ist es jetzt wesentlich leichter einen angemessenen Platz zu finden, als kurz vorm Winter.
    Ich würde ja auch lieber bleiben, wo ich bin. Mein eigener Herr sein und mich nicht nach anderen richten müssen. Aber es sind hier halt auch Dinge zu tun, die ich nicht kann. Hier muss Wasser geholt werden, Heu, Mist gefahren… Lediglich Stroh bekommen wir gebracht. Das sind Dinge, die ich nicht kann. Klar bleibt noch Zeit einen Beisteller zu finden, aber wer find erst mal jemanden, der in einen kompletten Selbstversorgerstall geht. Und ob das so einfach mit Vertrag und so ist und ob der SB das auch will…

  • >