Recht am Bild

By Diana | Archiv: Smalltalk

Diese Seite bewerten

Ich ärgere mich gerade über eine Dame, die Bilder, die ich gemacht habe, im Internet postet.
Es sind Bilder eines Pferdes, das vor ein paar Jahren uns gehörte.
In dieser Zeit entstanden auch die Bilder, auf der Weide und eines mit meiner Tochter als Reiter.
Wir haben dieses Pferd im Bekanntenkreis verkauft und einige Fotos von uns den neuen Besitzern mitgegeben.
Inzwischen hat das Pferd wieder den Besitzer gewechselt und die neue Besitzerin hat nun bei MeinVZ ein Fotoalbum des Pferdes eingerichtet, wo die Bilder von mir auch drin sind.
Wie sie dran gekommen ist, weiß ich nicht.

Ich habe sie gebeten, die Bilder rauszunehmen, das will sie nicht.
MeinVZ nimmt die Bilder auch nicht raus.

Kann ich der Dame jetzt energisch auf die Füße treten oder darf sie die Bilder verwenden?
Oder kann ich sie zwingen, dazuzuschreiben, dass die Bilder von mir sind?

Im Prinzip wäre es egal, aber die Gute redet ziemlich viel dummes Zeug über uns – zum Beispiel, dass das Pferd praktisch roh gewesen wäre, als sie ihn kaufte.
Dabei ist er schon geritten zu uns gekommen und hier ein Jahr intensiv geritten worden. Also von wegen… :irre:
Und wer so ist, kann selber schicke Bilder von seinem Pferd machen, der braucht nicht meine zu nehmen!

(12) comments

Add Your Reply
>