Probleme beim anfüttern nach Kolik

By wicky12 | Kolik, Verdauung

Diese Seite bewerten

Hallo, meine Stute hatte gestern zum 3. mal in 2 Monaten ne Kolok. Diesmal wars ne Gaskolik, obwohl sie gestern nur auf dem Platz waren und nur Heu zu fressen bekam. Der TA meinte das liegt warscheinlich am Wetter. Er hatte wohl mehrere Kolikpferde gestern. Sie wurde wie üblich gespritzt und danach ging's ihr recht schnell gut. Natürlich durfte sie dann gester nichts mehr fressen und heute morgen soll ich so wie immer langsam mit Heu und Heucobs anfüttern. Hab ich auch so gemacht seit 7:30 Uhr bekommt sie alle 15 min eine Hand voll Heu und davon 1x in der Stunde eingeweichte Cobs. Sie Fraß gut bis ca 10 Uhr und seither nichts mehr. Es geht ihr gut soweit, keine Kolikanzeichen. Aber sie frisst nicht. Lt TA soll ich abwarten und sicherheitshalber nochmal Colosan geben.
Alles so weit gemacht und sie frisst nicht 🙁 ich bin grad nervlich total am Ende und auch noch alleine im Stall. Kennt das jemand von euch? Ist das normal oder soll ich noch irgendwas machen? Ich weiß echt nicht weiter. Ihr fehlt nix und sie frisst einfach nicht 🙁

(27) comments

Add Your Reply
>