Pferde- Fachliteratur – Wir lesen gemeinsam ein Buch!

By testadmin | Bücher, Zeitschriften

„Von der Koppel zur Kapriole“ Seuning – START 1.11.08
Wer liest mit?
LISTE im dazugehörigen NEUEN THREAD

Nein nicht gemeinsam „Bauer sucht Frau“ angucken – sondern gemeinsam ein Buch lesen und verstehen!

Saro kam mit der Idee!
Ich find das einen Versuch Wert! :ja:

Welches Buch wollen wir nehmen??
Für den Anfang denke ich eher an leichte Kost! Was jeder im Regal hat – bzw sich ohne viel Aufwand zulegen könnte!

  • Avatar Strick sagt:

    Ich bin für alles offen.
    Mein Vorschlag die Kurt Albrecht Bücher. Dogmen der Reitkunst oder Dressurlehre für Reiter und Richter.
    Die sind nicht zu dick und schön geschrieben.

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Könnte ich mithalten!

  • Avatar penelope sagt:

    Ich will auch!

    Allerdings schlage ich aus rein egiostischen Gründen mal ein Buch vor, was ich eh schon im Schrank habe: Klimke – Grundausbildung des jungen Reitpferdes. Ansosten fände ich vielleicht auch noch Steinbrecht ganz gut – den gibt es auch in einer nicht bebilderten, günstigen Ausgabe und bei dem könnten sich Klassik, FN und Legerete Vertreter vielleicht in der Mitte treffen.

  • Avatar Memento sagt:

    Wie soll das funktionieren?

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    PENELOPE –

    Super Vorschlag!! Stimmt!

    Bändchen was meinst??

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Wie soll das funktionieren?

    ich würde vorschlagen wir machen ein Datum fest wo wir anfangen ein auserwähltes Buch zu lesen …
    Wöchentlich 20 Seiten! und über das was wir gelesen haben schreibt jeder hier eine Zusammenfassung – Unstimmigkeiten werden besprochen! sowie die unterschiedlichen Auffassungen!

  • Avatar Memento sagt:

    Hm….bei „leichter Kost“ könnte allerdings der Diskussionsstoff fehlen. Den gibt der gute alte Baucher z.B. vielmehr her :denk:

  • Honeybear Honeybear sagt:

    … und über das was wir gelesen haben schreibt jeder hier eine Zusammenfassung

    Dann brauche ich die ja nur zu lesen … 😀 😀 😀

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Baucher ist im Bezug auf die Verständlichkeit/Ansichtsweise aber schon echt hoch gegriffen!
    Als Einstieg empfehle ich nach wie vor leichte Kost!

  • Avatar Akascha sagt:

    Wie wäre es mit – von der Koppel bis zur Kapriole-?
    Hab ich irgendwie noch nie gelesen, steht seit Urzeiten im Regal, aber irgendwie :nix:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Akascha – Joahh??

    …hat nur nicht „jeder“! Und ist auch nicht mehr so leicht zu beschaffen! :nix:

  • Avatar Akascha sagt:

    Schade, da würd ich glatt mit machen, so für mich als Motivationsschub :na:

  • Avatar Strick sagt:

    Klimke – Grundausbildung des jungen Reitpferdes.

    Habe ich wäre ich dabei.

    Ansosten fände ich vielleicht auch noch Steinbrecht g

    :denk: ehrlich? Den habe ich, wenn auch z.Z verliehen. Ich oute mich jetzt mal :red: Den versuche ich bereits seit wenigstens 6 Jahren erfolglos zu lesen. Das geht mit meinem ADS nicht, hier wäre ich dann wohl erst einmal draußen. Steinbrecht ist für mich eine reine Qual, so gut sicher auch die Inhalte sind ;(

    von der Koppel bis zur Kapriole-?

    Habe ich, lese ich auch immer wieder gerne. Ist aber auch ein Buch das „studiert“ werden will. :denk:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Steinbrecht find ich auch unendlich trocken :ja:

    Auswahl bis jetzt:
    Klimke – Ausbildung des jungen Pferdes
    Albrecht – Dogmen der Reitkunst –
    Albrecht – Dressurlehrer für Richter und Reiter

    gehobeneres:
    Baucher – Welches?
    Von der Koppel zur Kapriole

  • Avatar nessi sagt:

    Klimke – Grundausbildung des jungen Reitpferdes.

    Habe ich wäre ich dabei.

    Ich auch! :hurra:

    von der Koppel bis zur Kapriole-?

    Habe ich, lese ich auch immer wieder gerne. Ist aber auch ein Buch das „studiert“ werden will. :denk:
    Ich hier auch! Habs zu Hause…. :thumbsup:

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Aus gegebenem Anlass wäre ich auch für den Klimke. Bis wir den durchdiskutiert haben passt das genau für meinen Zwerg… 😀

  • Avatar träumel sagt:

    für meinen Zwerg…

    😀 dürfen wir den auch mal sehen…. :hurra: :hurra:

  • Bille21 Bille21 sagt:

    für meinen Zwerg…

    😀 dürfen wir den auch mal sehen…. :hurra: :hurra:

    Die AKU ist erst nächsten Donnerstag…. Danach gibt’s dann alle Infos :attack: 😀 Versprochen! Hier war schon mal ein kleines Bildchen: Dicke Ganaschen …kurzes Gras??? Beitrag 12 😀

  • Avatar Mirage sagt:

    Zu Baucher kann ich folgendes Buch empfehlen, hat viel Diskussionsstoff, ist äußerst interessant, allerdings echt keine leichte Kost.

    François Baucher: Enfant terrible oder Genie?

    Wäre ggf. auch dabei, allerdings käme es eben auf die Organisierbarkeit des ausgewählten Buches an, von den Vorschlägen habe ich hier nämlich keines außer Steinbrecht rumflattern, Stahlecker les ich momentan 😉

  • Honeybear Honeybear sagt:

    Schade, da würd ich glatt mit machen, so für mich als Motivationsschub :na:

    Na gut, Zusammenfassungen lesen war ja auch nur so ne Idee. Beim Seunig würde ich auch mitmachen. Dann les ich den wenigstens mal. :panik:

  • Avatar Marlo sagt:

    Also, ich wäre auch dabei, aber würde gerne lieber den Steinbrecht nehmen… Auch wenn der schon abgelehnt wurde.

    Ich pass mich dann halt an.
    Will denn wirklich nicht doch lieber jemand Steinbrecht? Vielleicht gerade weil man so schwer alleine durch kommt? :blinzel:

  • Avatar Strick sagt:

    Also, ich wäre auch dabei, aber würde gerne lieber den Steinbrecht nehmen… Auch wenn der schon abgelehnt wurde.

    Ich pass mich dann halt an.
    Will denn wirklich nicht doch lieber jemand Steinbrecht? Vielleicht gerade weil man so schwer alleine durch kommt? :blinzel:

    Ich will das wohl versuchen,wenn ich überstimmt werde. Aber wie gesagt ich denke ich halte das eher nicht durch.
    Obwohl :denk: genau dafür ist dieser Fred ja gedacht :denk:
    Frotti wie wäre es mit einer Abstimmung nach dem wir gesammelt haben?

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Abstimmung!

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Ich hab die alle nicht! :red: :red: :red:

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Ich hab die alle nicht! :red: :red: :red:

    Ich hab auch nur den Klimke *mumpitröstendübershaarstreich*

    Aber so kommen wir wenigstens zu vernünftigen Zusammenfassungen der anderen Bücher und können uns entscheiden, ob die was für uns sind…

  • Avatar Marlo sagt:

    Och… Ich bin eh gerade am Geld ausgeben für Weihnachten, da kann auch mal noch ein Buch für mich raus springen…. 8)
    Hab nämlich auch keins davon :rolleyes:

  • Avatar Wumba sagt:

    Ich hab die alle nicht! :red: :red: :red:

    Ich finde auch, da gehören noch die Preisangaben hinter. 😀

  • Avatar Saro sagt:

    Ich habe die auch alle nicht und den Seunig wollte ich mal erstehen, der war aber nur zu horrenden Preisen käuflich.

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Den Seunig gibt’s für 24,80 bei 3,2,1…

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Steffi macht mit beim Seunig!!

    Achtung!! Wegen amazon – fragt mal wer ob es die wirklich gibt??? Von 3 leuten weiß ich das die das ganze I-Net abgeklappert haben und ncihts gefunden hatten 8)

  • Avatar Akascha sagt:

    Beim Seunig mache ich auch mit! Die anderen habe ich nicht!
    Ich wollte den ja schon seit Jahren lesen, so ist die Motivation größer!

  • Avatar Tierra sagt:

    Steffi macht mit beim Seunig!!

    Achtung!! Wegen amazon – fragt mal wer ob es die wirklich gibt??? Von 3 leuten weiß ich das die das ganze I-Net abgeklappert haben und ncihts gefunden hatten 8)

    Habe bei Seunig auch mein „Kreuzchen“ gemacht 😀 (das Buch aber schon gelesen :ja: ).

    Wenn amazon sagt, die haben noch 4 Exemplare, haben die da auch 4 von. Das kann aber morgen ganz anders aussehen; wenn heute Nacht das Buch 10x bestellt wird, bekommen zuerst die 4 Schnellsten, die anderen gehen leer aus (ist mir auch schon passiert 🙂 , dann bekommt man aber eine mail und muss warten, bis es wieder auf Lager ist). Seunig ist immer schnell weg, es wundert mich, dass die noch welche haben. Und es sind, glaube ich, 2 private Verkäufe dabei und die kann man nach dem Kauf ja anmailen.
    Wollte z. B. gern die alte Auflage haben, aber die gibts dann nur für teuer, so wurde es dann eben nur(?) dieses hier….

    Die Dressurlehre von Albrecht hat amazon z.B. gar nicht….

  • anchy anchy sagt:

    Den Klimke habe ich nicht, den Kurt und seine Dogmen versuche ich gerade seit 3 Wochen zu lesen, also mein Favorit.

    Nach dem Favoriten schlage ich den Faverot vor 😀

    Faverot de Kerbrechts letzte Anweisungen nach Baucher. Leichter zu verdauen als Racinets „Feines Reiten“.
    Wobei ich mir letzeres auch noch ein 2 Mal gönnen würde.

    LG
    Anchy

  • Avatar carnacat sagt:

    @ anchy
    Du hast dich dreimal mit dem gleichen Beitrag verewigt – ich hab das denn mal gelöscht nech? 😀

    Also ich hab alle bis auf den Klimke. *dendannwohlkaufenmuss*

    Welches Buch lesen wir also?

    Ich bin auch eher für Seunig… wobei das schon extrem umfangreich ist.
    Also vielleicht doch nicht… :denk:

    Nagut – Klimke.
    Dann hab ich wenigstens einen Grund mal wieder ein Buch zu kaufen… obwohl ich grad Kohle für eine Enzyklopädie (ohne Scheiss jetzt) über Leder- und Rohhautflechtarbeiten ausgegeben hab… :rolleyes:

    Edit:
    Baucher geht garnicht. Das ist einfach vieeel zu speziell. Und ich persönlich kenne nicht besonders viele Leute, die das „Genie oder Enfant terrible“ wirklich verstanden haben. Genau genommen nur eine Person und die studiert das Buch seit es erschienen ist – täglich – mit Hilfe des Autoren. Also lassen wir das mal lieber und bleiben bei den Sachen die alle schon mal mehr oder weniger geritten haben, gell? 😉

  • anchy anchy sagt:

    Huch, da hatte ich wohl ein datteriges Zeigefingerchen 😀

    Das Baucher gar nicht geht will mir nicht einleuchten Carni, speziell scheinen mir hier doch einige zu sein. Ich kann das dann ja mit Kursausschnitten spicken 😀

    Nee, das war nur ein Scherz 😀 😀 😀

  • Avatar Chaplin sagt:

    Also lassen wir das mal lieber und bleiben bei den Sachen die alle schon mal mehr oder weniger geritten haben, gell? 😉

    Gut, dann möchte ich dieses Buch hier lesen

  • Avatar Strick sagt:

    Also lassen wir das mal lieber und bleiben bei den Sachen die alle schon mal mehr oder weniger geritten haben, gell? 😉

    Gut, dann möchte ich dieses Buch hier lesen

    Chaplin ich benötige hiermit dringlichst einen „Kichersmiley“ :blinzel: 😀 😀 😀 😀 😀

  • Avatar Tierra sagt:

    Wenn das so ist, sollten wir ganz von vorn anfangen und schlage darum dies hier vor das-spanische-pferd.de/pferdeforum/Attachment/21869/

  • Avatar Strick sagt:

    Wenn das so ist, sollten wir ganz von vorn anfangen und schlage darum dies hier vor das-spanische-pferd.de/pferdeforum/Attachment/21869/

  • Avatar Chaplin sagt:

    Wenn das so ist, sollten wir ganz von vorn anfangen und schlage darum dies hier vor das-spanische-pferd.de/pferdeforum/Attachment/21869/

    Das kann ich schon! 😉

  • Avatar Tierra sagt:

    Wenn das so ist, sollten wir ganz von vorn anfangen und schlage darum dies hier vor das-spanische-pferd.de/pferdeforum/Attachment/21869/

    Das kann ich schon! 😉

    Hah! Habe die Prüfung „Basispaß“ in Frühjahr 2007 bestanden :red: . Jetzt kommst Du :blinzel:

  • Avatar Chaplin sagt:

    Als ich im Jahre 1989 (gott, das ist fast 20 Jahre her!) mein Reitabzeichen Kl. III machte, musste man so was nicht absolvieren…

  • Avatar Tierra sagt:

    Als ich im Jahre 1989 (gott, das ist fast 20 Jahre her!) mein Reitabzeichen Kl. III machte, musste man so was nicht absolvieren…

    Gabs bei mir auch noch nicht 😀 , habe mir aber gedacht, was ich hab‘, das hab‘ ich und kann mir keiner mehr nehmen. Die Richter haben zwar auch bißchen komisch aus der Wäsche geschaut (beide haben mich schon in Dressur-Prüfungen gerichtet), ich durfte dann auch die ganz schwierigen Sachen machen (Verladen, Vorführen auf der Dreiecksbahn und Bandagieren), in der Theorie hinterher hat mich allerdings keiner mehr was gefragt :nix: – bestanden 😀 …. Im übrigen auch alle meine Reitkinder :love: (undwoistderSchulterklopf-Smiley?)

  • Avatar Akascha sagt:

    Glühstrumpf Steffi 😀

  • Avatar Xili sagt:

    Als ich im Jahre 1989 (gott, das ist fast 20 Jahre her!) mein Reitabzeichen Kl. III machte, musste man so was nicht absolvieren…

    Habe mein`s man schon 1980 gemacht :nase: ! Verrate doch nun mal büdde dein wahres Alter 😉 :party:
    Und ja, würde auch gerne die Zeit haben zu Lesen :S

    Wie wäre es denn mit „Reiter, Reiten, Reiterei“ von S. G. Solinski? Für mich der Klassiker schlechthin 🙂 Und gar nicht „schwer“ verständlich :ja:

  • Avatar Tierra sagt:

    Glühstrumpf Steffi 😀

    😀 😀

  • Avatar Chaplin sagt:

    Als ich im Jahre 1989 (gott, das ist fast 20 Jahre her!) mein Reitabzeichen Kl. III machte, musste man so was nicht absolvieren…

    Habe mein`s man schon 1980 gemacht :nase: ! Verrate doch nun mal büdde dein wahres Alter 😉 :party:

    Jo, das passt… Du bist 8 Jahre älter als ich :ja:

  • Avatar Xili sagt:

    Als ich im Jahre 1989 (gott, das ist fast 20 Jahre her!) mein Reitabzeichen Kl. III machte, musste man so was nicht absolvieren…

    Habe mein`s man schon 1980 gemacht :nase: ! Verrate doch nun mal büdde dein wahres Alter 😉 :party:

    Jo, das passt… Du bist 8 Jahre älter als ich :ja:

    Ach du meine Güte, echt ?( ?( ?( :flucht: :flucht: :flucht: 8| 8o

  • Avatar Xili sagt:

    Wie wäre es denn mit „Reiter, Reiten, Reiterei“ von S. G. Solinski?

    Bevor das wieder unter geht 😀 – 😉 – der ist ja mal gut :hurra:

  • Avatar Tierra sagt:

    S.G. Solinski – Reiter, Reiten, Reiterei ab 6,99 €, neu 15,80 € http://www.amazon.de/Reiter-Reiten-Reiterei-Grundlagen-pferdegem%C3%A4%C3%9Fen/dp/3487082489/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=books&qid=1224791994&sr=8-3 Meinst Du das? Hab‘ ich nicht :panik1:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Reiten, Reiter, Reiterei

    Ohha!! Wenns sein muß – ein Kandidat der bie mir in die Ecke flog 😀

    ÄÄhmm beccs – kann ich die Umfrage eigentlich in den ersten Beitrag kopieren??

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Wie wäre es mit den Richtlinien??? :denk:

    :panik1: der ist ja irre :panik1:

  • Avatar Xili sagt:

    S.G. Solinski – Reiter, Reiten, Reiterei ab 6,99 €, neu 15,80 € http://www.amazon.de/Reiter-Reiten-Reiterei-Grundlagen-pferdegem%C3%A4%C3%9Fen/dp/3487082489/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=books&qid=1224791994&sr=8-3 Meinst Du das? Hab‘ ich nicht :panik1:

    Ja, genau das! Das gibt es als Taschenbuch 🙁 ?( Ich habe nur die teure, gebundene Ausgabe X( @Tierra: Wenn Du das noch nicht hast…GREIF ZU!!! :hurra:

  • Avatar Chaplin sagt:

    Wie wäre es mit den Richtlinien??? :denk:

    :panik1: der ist ja irre :panik1:

    Jo, da kann ich mitmachen, die hab ich alle :hurra:

  • Avatar Chaplin sagt:

    ÄÄhmm beccs – kann ich die Umfrage eigentlich in den ersten Beitrag kopieren??

    :denk: :nix:

  • Avatar Xili sagt:

    Reiten, Reiter, Reiterei

    Ohha!! Wenns sein muß – ein Kandidat der bie mir in die Ecke flog 😀

    Warum?

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Habe mein`s man schon 1980 gemacht :nase: !

    Mein Jugendreitabzeichen Kl. 3 ist von 1972, Kl. 2 von 1974 (Da musste man noch eine L-Dressur und ein echtes L-Springen reiten),
    Das Große Kl. 3 habe ich erstmals 1976 gemacht und weil Beleg verloren und mein Chef mir nicht glauben wollte, 1982 nochmal (den Beleg hab ich noch!) Bin ich jetzt Sieger?

  • Avatar Tierra sagt:

    Wie wäre es mit den Richtlinien??? :denk:

    Die hab‘ ich auch alle :attack:

    @ Mumpitz

    Auf jeden Fall :party:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    ÄÄÄhm wie wäre es mit einer neuen Umfrage – die ich in ersten Beitrag packe??

    Kommen ja nun eh noch Bücher dazu!

  • Avatar Chaplin sagt:

    Bin ich jetzt Sieger?

    Nein! 😛 Mein Springpferd hieß „Honnecker“ 😀

  • Avatar Chaplin sagt:

    ÄÄÄhm wie wäre es mit einer neuen Umfrage – die ich in ersten Beitrag packe??

    Kommen ja nun eh noch Bücher dazu!

    … mir egal… mach doch… 🙂

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Bin ich jetzt Sieger?

    Nein! 😛 Mein Springpferd hieß „Honnecker“ 😀

    DAS ist natürlich nicht zu toppen! ;(

  • Avatar Xili sagt:

    Hey Mumpi,

    Du bist die Gewinnerin der Archäologie 😀 😉

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    WELCHES BUCH soll ich nun noch mit in die Umfrage nehmen??

  • Avatar oldie sagt:

    😀 ..mein Springhotta damals….oh Gott..hiess: Wilde Hilde.
    Auch nicht schlecht, wa?
    Der Dressurkracher ( 😀 ) : Rotkäppchen.
    Ein Schimmel mit Rotton.
    Wieso erinnert man sich an SOWAS?
    :rolleyes:

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Hey Mumpi,

    Du bist die Gewinnerin der Archäologie 😀 😉

    Du hast da einen Schreibfehler gemacht: Das heißt nicht „Hey Mumpi“, das heißt „Hey Mumie„!

    Hab noch was vergessen: Western-RA 2000 (ca., hab ich auch verbummelt, den Schein) und Fahr-Abzeichen 2001 *angeb*

  • Avatar Chaplin sagt:

    😀 ..mein Springhotta damals….oh Gott..hiess: Wilde Hilde.
    Auch nicht schlecht, wa?
    Der Dressurkracher ( 😀 ) : Rotkäppchen.
    Ein Schimmel mit Rotton.
    Wieso erinnert man sich an SOWAS?
    :rolleyes:

    Mein erstes Pferd hieß „Mensch Meier“ 😀

  • Avatar oldie sagt:

    WELCHES BUCH soll ich nun noch mit in die Umfrage nehmen??

    Frottie..Du hättest NICHT fragen sollen…. 😀 ..da antworte ich doch:
    Die Richtlinien!
    Als Anfang das RICHTIGE schlechthin.
    EHRLICH.

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Wieso erinnert man sich an SOWAS? :rolleyes:

    Weil einem das damals unheimlich wichtig war?

  • Avatar Akascha sagt:

    Mein Springpferd hieß „Honnecker“

    Eine Stute in der Freilichtbühne Lübeck ( da wo ich Janosch her habe) hieß Margott :drink:

  • Avatar Chaplin sagt:

    Hey Mumpi,

    Du bist die Gewinnerin der Archäologie 😀 😉

    Du hast da einen Schreibfehler gemacht: Das heißt nicht „Hey Mumpi“, das heißt „Hey Mumie„!

    Hab noch was vergessen: Western-RA 2000 (ca., hab ich auch verbummelt, den Schein) und Fahr-Abzeichen 2001 *angeb*

    Tooooll… ich sach nur „Ausdruckstanz“ :na:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    WELCHES BUCH soll ich nun noch mit in die Umfrage nehmen??

    Frottie..Du hättest NICHT fragen sollen…. 😀 ..da antworte ich doch:
    Die Richtlinien!
    Als Anfang das RICHTIGE schlechthin.
    EHRLICH.

    Schätzken!!! **mitrespektvollemUnterton** 😉

    DAS steht doch schon lange da!!!!

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    😀 ..mein Springhotta damals….oh Gott..hiess: Wilde Hilde.
    Auch nicht schlecht, wa?
    Der Dressurkracher ( 😀 ) : Rotkäppchen.
    Ein Schimmel mit Rotton.
    Wieso erinnert man sich an SOWAS?
    :rolleyes:

    Mein erstes Pferd hieß „Mensch Meier“ 😀

    Mein erstes Pferdchen hieß „Whisky“ 8)

  • Avatar Caterchen sagt:

    Würd auch gern mitlesen 😀
    An namenhafter Reiterliteratur hab ich hier alles im Schrank, hab beim Umzug meiner Mutter die komplette Sammlung geerbt,
    da ist von Oliveira über Klimke bis zu Seunig alles dabei.
    Am stolzesten bin ich auf die Erstausgabe von „Von der Koppel bis zur Kapriole“ die sie vor 20 Jahren für 4DM auf nem Flohmarkt gekauft und mir zum letzten Geburtstag geschenkt hat.
    Zum Nachschlagen benutz ich allerdings die Neuauflage. ^^
    Aaalso, loos, ich will lesen ^^
    lg

  • Avatar oldie sagt:

    Caterchen..Du hast ne ERSTAUFLAGE?
    Verkaufst DU??????

  • Avatar Strick sagt:

    DAS ist natürlich nicht zu toppen!

    Doch ist es Dank dir :nase:
    Was bitte ist mit Lifewestunderseat hä?

  • Avatar Tierra sagt:

    Caterchen..Du hast ne ERSTAUFLAGE?
    Verkaufst DU??????

    Psssttt – bei amazon gibts eine Auflage von 1949 zur Zeit für 29,00 €. Ich ärgere mich gerade rot/weiß

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Was bitte ist mit Lifewestunderseat hä?

    Da hab ich ja nicht draufgesessen!

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Wo ist denn die bisherige Abstimmung abgeblieben? ?( Stimmen wir nochmal ab oder werden die Stimmen aus der „alten“ Abstimmung übernommen?

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Wir machens frisch!

    Im ersten Beitrag ist die Neue Abstimmung – die alte wäre unter gegangen, denke ich!

  • Avatar Chaplin sagt:

    Wo ist denn die bisherige Abstimmung abgeblieben? ?( Stimmen wir nochmal ab oder werden die Stimmen aus der „alten“ Abstimmung übernommen?

    Wir haben eben abgestimmt, daß du ALLE Bücher liest und uns dann ne kleine Zusammenfassung schreibst von jedem Buch! :outlaugh:

  • Avatar Chaplin sagt:

    Im ersten Beitrag ist die Neue Abstimmung

    Ne, isse nich…

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Wo ist denn die bisherige Abstimmung abgeblieben? ?( Stimmen wir nochmal ab oder werden die Stimmen aus der „alten“ Abstimmung übernommen?

    Wir haben eben abgestimmt, daß du ALLE Bücher liest und uns dann ne kleine Zusammenfassung schreibst von jedem Buch! :outlaugh:

    Ich kann doch gar nicht lesen und schon überhaupt nicht schreiben :panik1: :panik1: (g… Smilie übrigens)

  • Avatar Juni sagt:

    Oha – klasse Idee! :hurra: Würde gerne mitlesen.

    Hab ich die Abstimmung übersehen? Ist die irgendwo?

    Ansonsten schlag ich auch mal den Steinbrecht vor (weil ich den seit langem hier liegen habe und noch nicht mal die erste Seite gelesen ist :red: ), das Koppel-Kapriole-Buch vom Seunig (da steck ich irgendwo noch ziemlich am Anfang fest :pinch: ) oder die Richtlinien (tatsächlich irgendwann mal gelesen :ja: und es könnte ne interessante Diskussion draus werden :rolleyes: ).

    Wobei, ich les auch gerne was anderes mit… 🙂

  • Avatar träumel sagt:

    🙂 mein Seunig ist „erstes bis fünftes tausend“ 1943 😀 hab ich ner Bekannten abgekauft..für Geld 😉
    Ich warte mal ab, für was ihr euch entscheidet..und evtl. lese ich dann mit 🙂

  • Honeybear Honeybear sagt:

    Wie wäre es mit den Richtlinien???

    DA wär ich dann auch für. Seunig ist ja schon ein sehr umfangreiches Werk, auch wenn ich erst dafür war.

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Die Umfrage läuft!! 😉

  • Avatar Marlo sagt:

    Wo denn? Bin ich blind? Oder bleibt es doch bei der alten Umfrage??? :denk:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    UMFRAGE

    im ERSTEN BEITRAG!!

    😀 :bravo: 😀 :bravo: 😀

  • Avatar McFlower sagt:

    Coole Idee. Darf ich auch mitmachen? Ich bin erstmal für die Richtlinien und hab auch schon abgestimmt.

  • Avatar Marlo sagt:

    UMFRAGE

    im ERSTEN BEITRAG!!

    😀 :bravo: 😀 :bravo: 😀

    Entschuldige bitte, ich bin zu blöd… Wo soll das sein? Hier in dieser Box oder was? :red:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Röchtöch! 😀

  • Avatar Marlo sagt:

    Aahh! Ich hab’s gefunden… :hurra:
    Bin also doch nicht ganz verblödet…. zum Glück! :fies:

  • Avatar nessi sagt:

    @marlo: In diesem Thread auf Seite 1 im ersten Beitrag von Frotti! 😉

  • Avatar Tibatong sagt:

    Mein Jugendreitabzeichen Kl. 3 ist von 1972, Kl. 2 von 1974 (Da musste man noch eine L-Dressur und ein echtes L-Springen reiten),
    Das Große Kl. 3 habe ich erstmals 1976 gemacht und weil Beleg verloren und mein Chef mir nicht glauben wollte, 1982 nochmal (den Beleg hab ich noch!) Bin ich jetzt Sieger?

    ok, ich habe gerade nachgeschaut und möchte auch in die Abteilung der Fossilien 😀
    Jugendreitabzeichen Kl. 3 1974, Kl. 2 1976, das grosse Kl. 3 1977
    Amateurrennreiter 1992, Besitzertrainer 1994.

    Mein Pferd beim JRA 3 hieß Calypso, bei 2 Mieze (Dressur) und mein Trakki im Springen, RA 3 Trakki, beim Amateur Asprona, beim Trainer Silk ’n Steel.

    Und lesen möchte ich -aus aktuellem Anlass- bitte das Klimke-Buch *abgestimmthab*

  • Avatar Strick sagt:

    Richtlinien finde ich gut :thumbsup:
    Aber die deutsche Reitlehre „das Pferd“ und die deutsche Reitlehre „der Reiter“, dürfen dann auch nicht fehlen. :blinzel:
    Auf Grund der tollen Abbildungen, finde ich die etwas leichter verdaulich und weniger trocken als die puren Richtlinien. :red:

  • Avatar Caterchen sagt:

    Nee, verkaufen tu ich nicht, das Ding war das Heiligtum meiner Mutter, das steht im Regal und wird nicht angefasst. ^

  • Avatar Saro sagt:

    Ich fand das mit den Richtlinien nicht schlecht, hätte mal einen Anfang gemacht, damit alle die Begriffe ordnen könnten. So als basis die und dann zu den höheren Weihen, als Paralelle zum Reiten selber.
    Aber der Kapriolefritze hat die Richtlinien überholt.

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Das nächste Buch schlage ich ohne Umfrage vor – das werden die Richtlinien 😀 :ja: :thumbsup:

  • gitana gitana sagt:

    Kleiner Tip für Antiquariatsfans- den Seunig gibt´s bei ZVAB etliche Male, auch einige Ausgaben von 194x teils schon für ziemlich wenig Geld. Und alle möglichen anderen Pferdebücher gibt es da auch, natürlich hauptsächlich alte.

  • Avatar Akascha sagt:

    Also lesen wir den Seunig?

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Schaut wohl so aus… Und ich hätte so gerne den Klimke mit Euch gelesen 🙁

  • Avatar Caterchen sagt:

    Und wie läuft das jetzt ab?
    Kriegen wir einen neuen Thread, in dem die einzelnen Kapitel diskutiert werden?
    Und gibts ne Zeitbeschränkung wann alle welche Kapitel gelesen haben sollen?
    Hab bei sowas doch noch nie mitgemacht ^^
    Lg,
    Kathi

  • Avatar Akascha sagt:

    :nix: Frotti hat das ganze ja ins Leben gerufen, also harren wir gespannt ihrer Worte bezüglich der Ausführung 😉

  • Avatar Juni sagt:

    Also lesen wir den Seunig?

    Ui – dann haben wir aber gleich für den Anfang einen dicken Schinken. :panik: Wenn ers denn tatsächlich wird.

    @ Caterchen: Ich glaub, es war so gedacht, dass wir alle immer ein paar Seiten, z.B. 20 Seiten, lesen und dann hier im Thread unsere Meinungen dazu diskutieren. Oder vielleicht geht auch jeweils ein Kapitel, kommt halt drauf an, wie lang die so sind.
    Frotti wird uns schon noch aufklären… 🙂

  • Avatar Ricarda sagt:

    Ui, das hört sich ja alles spannend an – bloß hab ich keins von den ganzen Büchern, geschweige denn die Richtlinien (nur die fürs Fahren) 🙁
    Ich reite leider nicht (mehr), aber vielleicht kann man nach eurem Reiterbuch ja auch auf leichte Kost im Freizeitbereich umsteigen…
    Trotzdem eine geniale Idee :thumbsup: !!!

  • Avatar Marlo sagt:

    Ist denn die Umfrage nun abgeschlossen? Hatten wir überhaupt ein Abstimmungs-Ultimatum gesetzt?! :denk:

    @Gitana
    Kannst du einen Link hier einsetzen, wo es das Buch günstig gibt?

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    „VON DER KOPPEL ZUR KAPRIOLE“ Seuning

    Es wurde entschieden…
    Hätte für den Anfang gern die Richtlinien genommen – aber nun ja :nix: wir hatten auch gleich zu Anfang den Seuning auf der „Umfrageliste“

    Mein Vorschlag wäre nun dieser:
    Wir lesen nun erstmal den Seunig – weil eben so abgestimmt wurde… :nix:

    DANACH
    Nehmen wir uns die Richtlinien vor – denke aber nicht alle 8|
    …und danach der Klimke

    Damit wir eine gute Basis schaffen…

    WER möchte mitlesen: (aktuelle Liste im ersten Beitrag) Werde Beccs mal fragen ob sie den Thread(werde einen neune erstellen) nur für die Mitleser frei schalten könnte!
    Start 1.11.08 – (damit wir den Leuten sie mitlesen möchten ein Chance geben das Buch zu orga)

    Dann würde ich sagen geht es im 20 Seiten Rythmus los – 20 Seiten/3 Tage …(können wir ja immer noch ändern wenn wir dabei sind)
    Mir schwebt noch ein „Buch-Moderator“ vor – der das Buch schon in und ausweding kennt – HIER vielleicht unsere OLDIE zB. nur fals wir uns fest diskutieren oder arge Verständnissfragen haben??

    Ein weiterer Vorschlag, das wir einen weiteren „Helfer“ ernennen… an den alle Leser ihre kleine Inhaltsangabe schicken und der „Helfer“ diese an einen bestimmten Tag – also alle 3 Tage – in den Thread setzt…
    mein Favorite:
    oder Gruppen lesen – Gruppe A – B – C, größe der Gruppe kommt auf die TN an 😉 also wäre man alle 9 Tage mit einer Inhaltsangabe von 20 Seiten dran …
    Die Gruppen würde ich versuchen gleich stark aufzuteilen – somit muß jeder TN bekannt geben was er für ein „Leser“ er ist…schwacher absoluter wenig Leser >> Bücherratte mit Erfahrungen in der Pferde-Fachliteratur!

  • Avatar Bailadora sagt:

    Wieso nur für die Mitleser frei schalten? Habe das Buch hier, bin aber ab Mitte November 4 Wochen zum Praktikum auf Lusigestüt in Portugal, werde also kaum mit machen könnnen, wiewohl viel und schnell Leserin, werde aber wohl anderes zu tun haben. 😀

    Ich würde aber trotzdem hinterher gern an eurem Austausch über das Buch Teil haben. 😉

    Mein persönlicher Favorit ist übrigens gerade Franz Mairingers‘ „Reitkunst in Vollendung“, :resp: der aber m.W. nicht zur Debatte stand.

    HG

  • Avatar Strick sagt:

    Frotti,
    Moderator finde ich knorke :thumbsup:
    Oldie würde sich anbieten, weil sie das Buch so weit ich weiß ziemlich studiert hat.
    Das mit der Inhaltsangabe stelle ich mir hingegen schwierig vor. Wir sitzen zwecks Brainstorming ja nicht an einem Tisch.
    Ob es nicht Sinn macht, wenn ein jeder was zu den einzelnen Abschnitten schreibt? Dann bliebe auch das einzelne Empfinden über den Inhalt besser erhalten?

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Lesen können den Thread dann alle – nur austauschen tun sich nur die „Mitleser“ !
    Denke sonst gibt es wieder Endlosdiskussionen! :nix:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Frotti,
    Moderator finde ich knorke :thumbsup:
    Oldie würde sich anbieten, weil sie das Buch so weit ich weiß ziemlich studiert hat.
    Das mit der Inhaltsangabe stelle ich mir hingegen schwierig vor. Wir sitzen zwecks Brainstorming ja nicht an einem Tisch.
    Ob es nicht Sinn macht, wenn ein jeder was zu den einzelnen Abschnitten schreibt? Dann bliebe auch das einzelne Empfinden über den Inhalt besser erhalten?

    So meinte ich das ja auch! :friend:
    Wir machen „Grüppchen“ 2 Leute pro Gruppe zB.
    ALLE lesen die 20 Seiten – nur die 2 Leute aus Gruppe A, schreiben nach 3 TAgen den „Inhalt“ der 20 Seiten hier nieder!
    Dann Gruppe B – dann Gruppe C

    POLDIE – machst du den MODERATOR???

  • Avatar Strick sagt:

    Ach so ok Astrein :friend:
    Nun noch ne weitere Frage. Eine Buchbesprechung ggf. mit Zitaten verstößt nicht gegen das Urhebergesetz oder der gleichen?

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    ÄÄÄhhh???

    Gut das Du das fragst??

    Keine Ahnung?
    Kann ich mir aber nicht vorstellen – in sämtlichen Signaturen stehen Zitate :nix:
    Wo kann ich das rausfinden??

  • Avatar Strick sagt:

    ÄÄÄhhh???

    Gut das Du das fragst??

    Keine Ahnung?
    Kann ich mir aber nicht vorstellen – in sämtlichen Signaturen stehen Zitate :nix:
    Wo kann ich das rausfinden??

    War Talimeth nicht Jurist? :denk: Ich weiß das nämlich nicht und weil ich keinen Schimmer habe mein Einwand :blinzel:

  • Avatar elpaso sagt:

    Spricht denn etwas dagegen, dass die anderen Bücher ggf. parallel zur Seuning-Gruppe gelesen werden? Bei 20 Seiten im Zeitraum X dauert ein Buch ja doch eine Weile…vielleicht wird der ein oder andere nach einem Buch auch „abspringen“…und ich würde eben auch gern gemeinsam lesen, aber eben eher die Richtlinien oder/bzw. anschließend den Klimke…und die Entscheidung war ja eher knapp….

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    ich möchte die Richlinien schon gern mitlesen und ich denke Strick auch! :nix:

  • Avatar Strick sagt:

    ich möchte die Richlinien schon gern mitlesen und ich denke Strick auch! :nix:

    jau auf jeden Fall :ja:
    Nur beides gleichzeitig schaffe ich nicht ;(

  • Avatar McFlower sagt:

    Ich möchte auch mitlesen. Nehmt ihr mich in die Mitleser-Liste auf?

  • Avatar Saro sagt:

    Das ist ja nun sowas wie ein Probegalopp. Also schaut mal ob das Kind gedeiht, wenn paralell gelesen wird, wird es unübersichtlich.
    Seuning habe ich nicht und kann ihn deshalb auch nicht mitlesen.
    Finde es aber schade, dass man als nicht eingeschreibener Mitleser nicht schreiben kann, verstehe das auch nicht ganz, es wird ja auch Leute geben, die unter uUmständen erst später dazu stossen. Ich würde das persönlich offen lassen. Endlosdiskussionen können ja unterbunden werden.
    Das gute an der Sache ist ja auch, dass man nicht alle Bücher kaufen muss, sondern Zusammenfassungen bekommt. Wenn nun alle zwei drei Monaten ein gutes Buch gelesen und kommentiert wird, könnte da eine gute Nachschlagequelle zusammenkommen.

  • Avatar Marlo sagt:

    FriesenRottiPRE:
    Dann würde ich sagen geht es im 20 Seiten Rhythmus los – 20 Seiten/3 Tage …(können wir ja immer noch ändern wenn wir dabei sind)

    Warte, warte, hatten wir nicht mal etwas von 1 Woche gesagt?! Ich zähle leider zu den langsamen Lesern und außerdem habe ich den ganzen Tag über meist volles Programm!! Aber ich will ja auch mithalten können…. :no:

    Parallel lesen finde ich auch sch***. Das führt nur zu Chaos. Es sei denn, wir machen eben eine Box Seunig und eine Box XY. Aber dann kommen wiederum die zu kurz, die lieber ein Buch nach dem anderen lesen wollen….

    Das Freischalten für Mitleser halte ich für vernünftig. Wer das Buch schon kennt kann sich ja trotzdem frei schalten lassen, ebenso Leser, die später einsteigen….

  • Avatar Maren sagt:

    Ich würde auch gerne mitlesen. :blinzel: Buch ist bestellt…

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    marlo – überleg selbst – das Buch hat 390 Seiten 😉 mit der Seitenanzahl müssen wir uns eh noch was einfallen lassen – deswegen ja U-A. mein Vorschlag mit den Gruppen – dann kann man „theoretisch“ 60 Seiten – DANN lesen wenn man Zeit hat ! 🙂

    Maren/McFlower notiert!!

    Saro – stimmt!! – denke mittlerweile das es mehr für eine gute Sache halten und blöde Diskussionen mit unterbinden :ja:

  • Avatar Mirage sagt:

    So, da ich das Buch eh noch nicht habe, habe ich es jetzt einfach mal bestellt. Bin allerdings vom 31. bis 09.11. nicht im Netz, da Urlaub.
    D. h. ich kann mich wohl gleich zu Anfang nicht mit anschließen, auch wenn ich durchaus im Urlaub recht viel Zeit zum lesen habe und hier gerne mitmachen würde. 8)

    Das mit den Gruppen habe ich allerdings nicht kapiert, wie das jetzt gemeint ist *kopfkratz*

    Was die Einsortierung in eine Gruppe betrifft, bin ich gewiss ein Vielleser, u. a. auch eine Menge Pferdefachliteratur 😀

    Problematisch finde ich 20 Seiten in 3 Tagen, da ich zwar auch flott lese und trotzdem was kapiere, aber nicht, wenn ich von einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause komme, dann habe ich keine Kopf für sowas :love:

  • Avatar Marlo sagt:

    Na dann…. Ich hab’s jetzt auf alle Fälle auch mal bestellt. 😀

    Dann muss ich mal zusehen, dass ich die anderen Bücher schnell noch fertig bekomme, bevor es los geht… :denk:

    Öhm… Wann geht es denn eigentlich los?´ :red:

  • Honeybear Honeybear sagt:

    Am 01.11. :ja:

  • Avatar Caterchen sagt:

    Und wo melde ich mich nun an?
    Bin übringens Leseratte und Schnell-leser mit Pferdeliteraturerfahrung.

  • Avatar nessi sagt:

    Ich *meld* 😉 will auch mitlesen! :bravo:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    nessi was bist denn Du für eine Leseratte?

  • Avatar nessi sagt:

    Bücher-Staubsauger (sauge alles auf was mich interessiert), allerdings kein besonders gründlicher…es bleiben einige Krümel liegen, die ich nicht verstanden habe, bzw. zu „faul“ bin, diese zu zerkleinern und mit aufzusaugen…und genau deswegen, möchte ich mit Euch lesen und mitdiskutieren! 😉

  • Honeybear Honeybear sagt:

    Also habe das Buch ja auch und würde auch gerne versuchen, mit euch mitzuhalten. Bin aber leider ein langsam-Leser der dazu den Tag immer viiieeel zu voll hat. Vielleicht auch hier ein HML??? Frotti, ginge das. Irgendwie? Vielleicht?

  • Avatar Ricarda sagt:

    Hey!
    Ich würd auch gern mitlesen, da ich aber nicht reite ist das Buch für mich uninteressant. Was meint ihr – bringt es mir etwas, dieses Buch zu lesen? (Bis darauf, dass jedes Buch etwsa bringt, aber ich kann das nun wenig anwenden 😉 )
    Ich lese mittelmäßig schnell bis schnell, auch Pferdefachliteratur.

  • Avatar nessi sagt:

    ich möchte die Richlinien schon gern mitlesen und ich denke Strick auch! :nix:

    Da bin ich auf jeden Fall auch mit dabei! :ja:

  • Avatar Milea sagt:

    Huhu,
    ich würde den Seunig auch gerne mitlesen. Habe ihn schon 2 x angefangen, einmal sehr gründlich die ersten 70 Seiten und einmal quer gelesen.
    Die Idee ein Buch gemeinsam zu lesen finde ich übrigen super! :bravo:

  • Avatar oldie sagt:

    ..empfinde eure Idee als GROSSARTIG!
    Komme ja noch aus der Zeit ( räusper…..) wo es “ Lesezirkel“ gab.
    NE….nicht die Teile beim Friseur, sondern ne Gruppe Leutz, die sich einmal die Woche trafen und lasen- danach miteinander darüber sprachen ( auch mit “ geistigen Getränken gestärkt..natürlich).
    Irgentwann..ich glaube Zeitgleich mit Einführung der “ Privaten“ ins TV..hörte das auf.
    😉

  • Avatar Juni sagt:

    Hm… :S Also ich wollte ja auch gerne mitlesen, aber ich habs mir ehrlich gesagt ein bisschen anders vorgestellt. :red:
    Ich dachte, jeder, der will, liest einfach mit und jeder, der Lust hat, gibt nach den vereinbarten Seiten seine Meinung dazu ab, sagt, was ihm gut oder was ihm nicht so gefallen hat, stellt Fragen zu Sachen, die er nicht verstanden hat oder näher erklärt haben möchte etc.

    Inhaltsangaben zu schreiben finde ich sehr müßig und lässt meine Zeit dann auch nicht immer zu, fürchte ich (zumindest nicht rechtzeitig).
    Ich hatte es mir einfach ein bisschen weniger fest geregelt vorgestellt und es wäre doch auch nett, wenn Leute mitdiskutieren können, die das Buch schon kennen.

    Ich denk, ich mach dann auch lieber mal den HML-Mitleser… 😉

    Die Idee an sich finde ich aber immer noch super! :thumbsup:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Also habe das Buch ja auch und würde auch gerne versuchen, mit euch mitzuhalten. Bin aber leider ein langsam-Leser der dazu den Tag immer viiieeel zu voll hat. Vielleicht auch hier ein HML??? Frotti, ginge das. Irgendwie? Vielleicht?

    …geht mir auch so – und mit diesem gemeinsamen lesen MUß ich mir einfach mal Zeit dafür nehmen 😉
    Liest Du nun mit??

  • Avatar Chaplin sagt:

    Doof, doof, dooooooooof 😛 Ich hab das Buch nicht, ich will die Richtlinien lesen *aufstampf* :motz:

  • Avatar Marlo sagt:

    Chaplin, jetzt jammer net rum, kauf den Seunig und danach lesen wir die Richtlinien! :eye:

  • Avatar Strick sagt:

    Chaplin, jetzt jammer net rum, kauf den Seunig und danach lesen wir die Richtlinien! :eye:

    Genau du Willenkind, :fies: :stein: und der lohnt auch wirklich :thumbsup: :ja: :friend:

  • Avatar Chaplin sagt:

    kauf den Seunig

    Nö! *Armeverschränk* *mitdemFußaufstampf* Nö!

  • Avatar Mumpitz sagt:

    kauf den Seunig

    Nö! *Armeverschränk* *mitdemFußaufstampf* Nö!

    Ich auch nich! *mitstampfunderdbebenverursach*

  • Avatar Tibatong sagt:

    Nö! *Armeverschränk* *mitdemFußaufstampf* Nö!

    Ich auch nich! *mitstampfunderdbebenverursach*

    Ich hab‘ den aber keine Zeit :panik: Kann ihn also ggfls. verleihen.

    Und ausserdem will ich Klimke lesen *schmoll*

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    hilfe!!!!!!!! :panik: Lesestreik :panik1:

  • Avatar McFlower sagt:

    Nix Lesestreik. Ich hab den Seunig bestellt und gerade von Amazon eine Mail bekommen, dass er auf dem Weg ist. Ich will jetzt lesen!!

    Fehlt in deiner Liste noch mein „Lesetyp“? Ich lese viel und schnell – Typ Staubsauger (auch mit Krümelproblem).

  • Avatar Mirage sagt:

    Wie? Lesestreik 8| Neinneinneinnein, gibt es nicht :motz:

    Seunig ist bestellt und ist morgen schätzungsweise da :maul:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    😀 Wir lesen den Seuning!! :ja:

    Aber MAdam beccs und Madame Lou streiken bis zu den Richtlinien!!


    OLDIE – nu warst Du gestern schon hier – MACHT DU DEN SEUNING _MOD???**

  • Avatar Marlo sagt:

    Also, ich war auch von Anfang an nicht scharf auf den Seunig.
    Aber es wurde eben abgestimmt und damit basta. Wer mit liest, liest mit und wer nicht, der setzt eben eine Runde aus. So. :na:

    Ich quäl‘ mich da jetzt durch… :sleep:

  • Honeybear Honeybear sagt:

    Liest Du nun mit??

    Wie gesagt, werde mein Bestes versuchen. Aber schreiben werde ich ganz bestimmt nicht schaffen. Fand den Einwand von Juni auch für mich passend:

    Ich dachte, jeder, der will, liest einfach mit und jeder, der Lust hat, gibt nach den vereinbarten Seiten seine Meinung dazu ab, sagt, was ihm gut oder was ihm nicht so gefallen hat, stellt Fragen zu Sachen, die er nicht verstanden hat oder näher erklärt haben möchte etc.

    Inhaltsangaben zu schreiben finde ich sehr müßig und lässt meine Zeit dann auch nicht immer zu, fürchte ich (zumindest nicht rechtzeitig).

    LG

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Die Inhaltsangaben – von 20 Seiten sollte MAX 1 DIN A 4 Seite sein – 6 Sätze pro Seite, in Größe 10 Arial geschrieben – ECHT nur KERNPUNKTE – oder??

    CUBI – Du kennst Dich da besser aus – ist das realistisch???

    Fragen- Ungereimtheiten kann man sich ja extra raus schreiben!

    Ich finde so ein bißchen „Drill“ sollte es bleiben 8) – damit wir am BAll bleiben 8) 😛

    Und wenn jemand MAL die Inhaltsangabe nicht schafft – DAFÜR machen wir ja kleine Grüppchen ;o) und alle 9 – vielleicht sogar 12 tage eine DIN A 4 Seite – DAS sollte doch möglich sein **find**

  • Avatar nessi sagt:

    Wie gesagt, werde mein Bestes versuchen. Aber schreiben werde ich ganz bestimmt nicht schaffen. Fand den Einwand von Juni auch für mich passend:

    Ich dachte, jeder, der will, liest einfach mit und jeder, der Lust hat, gibt nach den vereinbarten Seiten seine Meinung dazu ab, sagt, was ihm gut oder was ihm nicht so gefallen hat, stellt Fragen zu Sachen, die er nicht verstanden hat oder näher erklärt haben möchte etc.

    Inhaltsangaben zu schreiben finde ich sehr müßig und lässt meine Zeit dann auch nicht immer zu, fürchte ich (zumindest nicht rechtzeitig).

    Da bin ich übrigens auch für!
    Würde es schöner finden wir disktuieren einfach so über das Gelesene…wer Fragen hat fragt, andere versuchen zu beantworten und erklären…etc…ohne Inhaltsangaben schreiben…(mochte ich in der Schule schon nie :S )

  • Avatar Mirage sagt:

    Braucht es von jedem eine Inhaltsangabe, ich meine wäre bei allen Lesern ja dann eher eine Wiederholung oder? Wäre nicht eher eine Zusammenfassung vom gelesenen (so wie es jeder einzelne aufgefaßt hat) mit zum Abschluss anfallenden Fragen oder Kommentaren sinnvoller? Und daran anschließend dann eine Diskussion und Beantwortung entstandener Fragen?

    Grad bei den ersten 20 Seiten dürfte es ja relativ kurz werden mit Vorwort, Einleitung etc.?

    Und hier wirft es bei mir die Frage auf, wie es mit der Gruppe stattfinden soll, sollen sich nach Bekanntgabe der Gruppe diese zusammensetzen via PN und gemeinsam eine Zusammenfassung der gelesenen 20 Seiten aufstellen? Frage deshalb so doof, da ich ja erst ab dem 10.11. wieder online sein werde, d. h. die Gruppe ja dann ohne mich zumindest bei den ersten 20 Seiten auskommen müßte oder aber erst zusammenfassend danach ein Zusammenfassung abgibt? Und für andere, die danach dann in Urlaub gehen stellt sich ja das gleiche Problem. :denk:

    Finde es auch einfacher, wenn jeder einfach über das gelesene sein Statement abgibt, die Schnellerleser und damit quasi die ersten, die mit der Diskussion anfangen geben doch den Langsamlesern somit auch einen Anreiz/Ansporn bald mitdiskutieren zu können?

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    ZUSAMMENFASSUNG – der 20 Seiten – dann eben so 😉
    …da kann man seine Fragen dann ja rein bauen!

    Ich möchte eigentlich das die Leser sich innerhalb der Grüppchen unterstützen!!
    Nicht das die langsamen Leser sich auf die schnellen verlassen – nein eher anders herum!
    Die langsamen/schwächeren Leser sollten – vorher ihre Zusammenfassung abschicken…

    UND was ich auf jeden Fall umgehen will – DAS man später nur die Zusammenfassungen liest !!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Mirage – das mit deinem Urlaub sollte kein Problem sein!

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Offizielle Mitleser:
    Gr. A / Akascha – Schnellleser, Pferde- Fachliteratur
    Gr. A /Strick – langsamer Leser
    Gr. A / Frotti – absoluter Lesemuffel!

    Gr. B/ Mirage – Vielleser + Pferde – Fachliteratur!
    Gr. B/ Nessi – Staubsaugartige leserin mit Krümelfaktor
    Gr. B/ Marlo – langsamer Leser
    Gr. B/ Maren – ?

    Gr. C/ caterchen – Schnellleser + Pferde- Fachliteratur!
    Gr. C/ Milea – urlaub bis 10.11 – Schnellleser
    Gr. C/ McFlower – ?

    Gruppe A: (Seite 1-20)
    1.te Zusammenfassung am 04.11.08

    Gruppe B: (Seite 21-40)
    2.te Zusammenfassung am 07.11.08

    Gruppe C: (Seite 41-60)
    3.te Zusammenfassung am 10.11.08

    JEDER TN aus der Gruppe schreibt seine eigene kleine Zusammenfassung!

    FRAGEN – UNGEREIMTHEITEN WÄHREND des lesens werden im Thread erläutert und versucht zu beantworten!

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Die Inhaltsangaben – von 20 Seiten sollte MAX 1 DIN A 4 Seite sein – 6 Sätze pro Seite, in Größe 10 Arial geschrieben – ECHT nur KERNPUNKTE – oder??

    Das ist ja wie in der Schule! :fies: :flucht:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Die Inhaltsangaben – von 20 Seiten sollte MAX 1 DIN A 4 Seite sein – 6 Sätze pro Seite, in Größe 10 Arial geschrieben – ECHT nur KERNPUNKTE – oder??

    Das ist ja wie in der Schule! :fies: :flucht:

    😀 kannst noch was lernen! 😀

    Die Zusammenfassung wird keine DIN a 4 Seite lang 😉

  • Avatar Mumpitz sagt:

    😀 kannst noch was lernen! 😀

    Will ich das? :fies: Egal, ich hab den Seunig ja sowieso nicht…

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    …dann man husch – husch 😛 :eye:

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Nö! :motz:

  • Avatar Strick sagt:

    Mumpi wann hast de denn Geburtstag???
    Oder neeee isch ja schon bald Weihnachten :fies:
    Linsemann Geschenktipp für deine Frau :bravo:

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Mumpi wann hast de denn Geburtstag???
    Oder neeee isch ja schon bald Weihnachten :fies:
    Linsemann Geschenktipp für deine Frau :bravo:

    Nixda! Dann seid Ihr alle schon fertich damit, und ich hink‘ hinterher! Ich „mach“ lieber, als daß ich lese…

  • Avatar Mirage sagt:

    Gr. B/ Mirage – Vielleser + Pferde – Fachliteratur!
    Gr. B/ Nessi – Staubsaugartige leserin mit Krümelfaktor
    Gr. B/ Marlo – langsamer Leser
    Gr. B/ Maren – ?

    Gruppe B: (Seite 21-40)
    2.te Zusammenfassung am 07.11.08

    :panik1: :flucht: Geht doch bei mir nicht, bin erst ab 10.11.08 wieder online! :flucht: :flucht: :flucht: :flucht:

  • Avatar Saro sagt:

    Motzkisten, der Ansatz ist gut, man muss halt mal beginnen und dann gucken wie es läuft. Wenn drei pro Gruppe sind und drei Gruppen sind ja schon neun teilnehmer das gibt alle 180 Seiten eine Kurzzusammenfassung von 20 Seiten, die man auch noch in der Gruppe absprechen kann. Also etwas Drill tut der Sache sicher gut. Mumpi du Anarchist freu Dich, dass die anderen die Zusammenfassungen schreiben.

  • Avatar nessi sagt:

    Was soll denn der genaue Sinn sein, dass jeder eine Zusammenfassung schreibt? ?(

    Ich wäre gerne mit Strick in einer Gruppe, da wir nicht weit voneinander entfernt wohnen und ggf. mal bei nem Kaffekränzchen zusammen lesen bzw. besprechen könnten – Was meinst Du, Strick??? 😉

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Motzkisten, der Ansatz ist gut, man muss halt mal beginnen und dann gucken wie es läuft. Wenn drei pro Gruppe sind und drei Gruppen sind ja schon neun teilnehmer das gibt alle 180 Seiten eine Kurzzusammenfassung von 20 Seiten, die man auch noch in der Gruppe absprechen kann. Also etwas Drill tut der Sache sicher gut. Mumpi du Anarchist freu Dich, dass die anderen die Zusammenfassungen schreiben.

    Ähh – eigentlich gibt es alle 20 Seiten – je nach Gruppenstärke – 3-4 kurz Zusammenfassungen…

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Was soll denn der genaue Sinn sein, dass jeder eine Zusammenfassung schreibt? ?(

    Ich wäre gerne mit Strick in einer Gruppe, da wir nicht weit voneinander entfernt wohnen und ggf. mal bei nem Kaffekränzchen zusammen lesen bzw. besprechen könnten – Was meinst Du, Strick??? 😉

    So kommen wir nie auf einen Nenner 😀

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Offizielle Mitleser:
    Gr. A / Akascha – Schnellleser, Pferde- Fachliteratur
    Gr. A / Strick – langsamer Leser
    Gr. A / Frotti – absoluter Lesemuffel!
    Gr. A/ Nessi – Staubsaugartige leserin mit Krümelfaktor

    Gr. B/ caterchen – Schnellleser + Pferde- Fachliteratur!
    Gr. B/ Milea – urlaub bis 10.11 – Schnellleser
    Gr. B/ McFlower – ?

    Gr. C/ Mirage – Vielleser + Pferde – Fachliteratur! (im Urlaub bis 10.11.08)
    Gr. C/ Marlo – langsamer Leser
    Gr. C/ Maren – ?

    Gruppe A: (Seite 1-20)
    1.te Zusammenfassung am 04.11.08

    Gruppe B: (Seite 21-40)
    2.te Zusammenfassung am 07.11.08

    Gruppe C: (Seite 41-60)
    3.te Zusammenfassung am 10.11.08

    Alle 20 Seiten kommen von jeder gruppe 3-4 Zusammenfassungen!

  • Avatar nessi sagt:

    Offizielle Mitleser:

    Alle 20 Seiten kommen von jeder gruppe 3-4 Zusammenfassungen!

    Ich verstehe den Sinn nicht…. :flucht:
    Das wird doch mega unübersichtlich und viel Arbeit! Dann gibt es mehr Diskussionen über die Zusammenfassungen als über die Themen, die wirklich zu besprechen sind… :nix:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Wer ist für kleine Zusammenfassungen???

    Der Sinn: Das Gelesene verinnerlichen – indem man es durch eigenen Worte schriftlich zusammenfasst!

  • Avatar Strick sagt:

    Was soll denn der genaue Sinn sein, dass jeder eine Zusammenfassung schreibt?

    Ich wäre gerne mit Strick in einer Gruppe, da wir nicht weit voneinander entfernt wohnen und ggf. mal bei nem Kaffekränzchen zusammen lesen bzw. besprechen könnten – Was meinst Du, Strick???

    Jaaaaaa, ich bin dabei, kommst mir dann auch besuchen?
    Nessi? Ich habe keinen Schmied mehr. Carsten kam nicht wieder nach dem du da warst ;( Geht auch nicht ans Telefon ;(
    Was hast du im gesagt :motz: :maul:

  • Avatar Strick sagt:

    Mir persönlich ist das Lattenhagen, aber ich habe gut lachen, weil ich die meißte Zeit mit meinem Brammärschlein auf der Chouch zubringe. :look:
    Dafür spricht, das das ganze einen studierenden Character hätte, was ich sehr begrüßen würde.
    Wäre ich Gesund, hätte ich schlicht die Zeit nicht, neben dem Lesen noch eine Zusammenfassung zu schreiben, also kann ich auch die Leute verstehen, die damit ein Problem haben. :denk:
    Vielleicht sollten wir mal abwarten wie ergibig die offene Diskussion wird? Möglicherweise kommt auch so eine Interessante Sammlung zu stande? :denk:

  • Avatar Marlo sagt:

    @Strick
    Was hast du eigentlich? Also ich meine, welche Krankheit? Klingt ja furchtbar, schon so lange krank…. :hug:

    @all
    Also, um die Inhaltsangaben reiße ich mich auch nicht. Ich dachte, wir lesen einfach bis dann und dann 20 Seiten und dann reden wir darüber. Dann wieder 20 Seiten bis dann und dann und anschließend Diskussion darüber. Dabei kann man dann fragen, wenn was unklar ist.

    Stelle mir die Gruppenarbeit einfach kompliziert vor, da wir ja nur eine virtuelle Gruppe haben… Und die Inhaltsagaben…. :denk: Der Inhalt klärt sich doch mit der Diskussion…. ?(

  • Avatar Mirage sagt:

    :hug: Dankeschön Frotti, jetzt bin ich zufrieden 😀

    Eine kleine Zusammenfassung finde ich persönlich nicht verkehrt (für die Interessierten, die aber nicht mitlesen und für alle Mitleser als Gedankensammlung).

    So ähnlich wie nachfolgender Vorschlag:

    Gruppe A gibt eine kurze Zusammenfassung der ersten 20 Seiten, allerdings nur ein Eintrag, d. h. eine Zusammenfassung als Grundlage der nachfolgenden Diskussion, zwecks Schnell- und Langsamleser würde ich den Eintrag erst zum 07.11.2008 festhalten lassen und ab da die offizielle Diskussion starten, daran angehängt dann die nächsten 20 Seiten von Gruppe B bis beispielsweise 14.11.2008, ist die Gruppe schneller ist es auch okay, aber wenn nicht, dann ist das halt das Fristdatum, dann kommt keiner in Stress und Zugzwang und keiner ist überfordert mithalten zu müssen. Die zusammengeschusterte jeweilige Gruppe muss sich halt intern via PN um eine gemeinsame Zusammenfassung bemühen, d. h. hat intern entwerfen, korrekturlesen und das Endergebnis dann einstellen.

  • Avatar nessi sagt:

    Jaaaaaa, ich bin dabei, kommst mir dann auch besuchen?
    Nessi? Ich habe keinen Schmied mehr. Carsten kam nicht wieder nach dem du da warst ;( Geht auch nicht ans Telefon ;(
    Was hast du im gesagt :motz: :maul:

    Ja, ich komme DIR dann besuchen, aber nur wenns es wieder Kaffee und Lebkuchenherzen gibt! 8o

    WAS? Er hat sich nicht mal mehr gemeldet? 8| Ich bin völlig unschuldig…*Blondeshaarnachhintenwerf* :S

  • Honeybear Honeybear sagt:

    Na und was ist jetzt mit den Leuten, die doch mitlesen wollen aber nur Zeitprobleme haben??? Die sind dann gar nicht dabei??? Bööööööhhh … 😐

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Gut dann fangen halt alle am 01.11.08 an zu lesen und hier wird diskutiert!

    Frage mich nur wie wir dann das Level halten wollen um allen gerecht zu werden…
    Wie sollen die langsamen Leser hinterher kommen – wenn wir nicht diese kleinen Etappenziele einbauen?

  • Avatar nessi sagt:

    Wieso? Die Etappenziele bleiben doch?

    Also ich würde es so machen, dass wir uns schon zeitliche Termine setzen, bis wann wir wohin gelesen haben…aber die Zusammenfassungen würde ich ganz weg lassen. Wir fangen am 01.11. an zu lesen und lesen bis zum 03.11. oder 04.11. 20 Seiten…dann besprechen wir die 20 Seiten, warten bis alle soweit sind, machen dann wieder 20 Seiten oder das nächste Kapitel, setzen wieder einen Termin usw….

  • Avatar McFlower sagt:

    Ich würde auch sagen, wir machen es erstmal so einfach wie möglich. Nessis Vorschlag ist prima.

    Übrigens….mein Buch ist gerade zu Hause angekommen. Yeah!!!

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Jep – machen wir so! :ja:

    Am 1.11.08 fangen wir alle mit den ersten 20 Seiten an – besprechen und machen einen neuen termin für die nächsten 20 Seiten!

    Ohne Zusammenfassungen!

  • Avatar Chaplin sagt:

    Ich dachte, ihr wolltet lesen anstatt hier Seitenlang rumzulamentieren? 😛

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    geht ja erst am 1.11 los :nase:

  • Avatar Akascha sagt:

    Wir fangen doch erst am 1.11. an mit dem Lesen, bis dahin ist lamentierzeit :eye:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    hier lamentieren wir – im zZt geschlossenen thread fachsimpeln wir dann ab den 1.11 😀

  • Avatar Chaplin sagt:

    …. und wenn sie nicht gestorben sind, dann lesen sie 2010 immer noch den Seunig!

  • Avatar Akascha sagt:

    dann lesen sie 2010 immer noch den Seunig!

    Ich habe die Hoffnung, dass es schneller geht, weil sonst könnte ich ihn auch alleine lesen 😉

  • Avatar Caterchen sagt:

    Also ich würd mich bereit erklären, Zusammenfassungen zu schreiben, wenns was zu lernen gibt, schreib ich mir auch erstmal den Inhalt verkürzt auf, um es in eigene Wort zu kriegen.
    Hab da also ein bisschen Übung drin.
    Lg

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Hört sich gut an caterchen!!!
    Wer möchte der macht einfach und schreibt über seinen Beitrag Zusammenfassung von Seite X > X

  • Avatar Marlo sagt:

    Also, ich denke mal, dass wir gut voran kommen werden, wenn wir jeweile 3 Tage für 20 Seiten haben und dann vielleicht noch mal 3 Tage zum Diskutieren.

    Macht dann 6 Tage für 10 Seiten.
    390 Seiten hat das Buch = 19 Einheiten à 6 Tage = 114 Tage… also gerade mal knappe 4 Monate!

    Ich find’s o.k.. Alleine würde ich sicher 4 Jahre brauchen…. :red:

  • Avatar Akascha sagt:

    Alleine würde ich sicher 4 Jahre brauchen…. :red:

    :ja: ich habe das Buch jetzt schon bald 10 Jahre :panik1:

  • Honeybear Honeybear sagt:

    Ich fang schonmal gaaaaaaaaanz langsam an. Dann habe ich am 03.11. vielleicht 19 Seiten geschafft zu lesen. :wacko:

  • Avatar McFlower sagt:

    Ich find’s o.k.. Alleine würde ich sicher 4 Jahre brauchen….

    *kreisch* Ich würde annehmen, dass ich alleine höchstens 2 Wochen brauchen würde – unter der Voraussetzung, dass ich gleichzeitig noch einen Roman lese. Aber andererseits würde ich alleine bei weitem nicht so genau lesen und Dinge, die ich nicht richtig verstehe, fallen dann einfach hinten runter.

  • Avatar Granit sagt:

    Hallo,

    ich hab mir das dann spasshalber auch mal eben bestellt 😀

    Schönen Gruß

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Da wir keine Grüppchen machen – schreib ich die Mitleser jetzt nicht mehr extra auf!

    granit :bravo:

    Wir sollten Werbungsprämie verlangen 😀

  • Avatar nessi sagt:

    Noch ein Vorschlag von mir: (ja irgendwas hab ich immer :rolleyes: )

    Finde es etwas unglücklich 20 Seiten zu lesen und dann mittendrin im Thema/Kapitel aufzuhören und zu besprechen. :denk:
    Vielleicht sollten wir das Buch vorm Lesen sinnvoll einteilen oder einfach das Inhaltsverzeichnis und die einzelnen Kapitel dazu nutzen! :nix:
    Stelle mich auch gerne zur Verfügung das Buch vorab sinnvoll einzuteilen, bzw. es zu versuchen!
    Oder das macht der Buch-Mod…ist das nun Oldie? ?(

    @Frotti – OffTopic: Können wir bitte wieder Alvaro oder Wessel im Avatar sehen? Das Aktuelle tut wirklich weh in den Augen…. *flitz* :flucht: 😉

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Oldie hat mom leider keine zeit um den Buch MOD zu machen!!

    Wir schaffen das aber auch so!!

    Wir könne nuns ja mal die KApitel anschauen – bzw Abschnitte!
    ich nehm mir heute abend auch mal das Buch vor – dann können wir uns ja kurz schliessen bzgl der Einteilung – was meinst??

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    @Frotti – OffTopic: Können wir bitte wieder Alvaro oder Wessel im Avatar sehen? Das Aktuelle tut wirklich weh in den Augen…. *flitz* :flucht: 😉

    DAs schon gut so! hab noch mehr davon – ich find den putzig!!

  • Avatar nessi sagt:

    Wegen des Buches – alles klar! Gucke heute Abend auch mal rein, überlege und schicke Dir einen Vorschlag! 😉

    @Frotti – OffTopic: Können wir bitte wieder Alvaro oder Wessel im Avatar sehen? Das Aktuelle tut wirklich weh in den Augen…. *flitz* :flucht: 😉

    hab noch mehr davon –

    Bitte nicht…. :panik1: 😀

  • Avatar Mumpitz sagt:

    hab noch mehr davon –

    Bitte nicht…. :panik1: 😀

    *michanschließ* :panik1: :panik1: :panik1:

  • Avatar Akascha sagt:

    :denk: putzig 8| , naja vielleicht im Forum von Pampers :outlaugh:

  • Avatar Chaplin sagt:

    @Frotti – OffTopic: Können wir bitte wieder Alvaro oder Wessel im Avatar sehen? Das Aktuelle tut wirklich weh in den Augen…. *flitz* :flucht: 😉

    DAs schon gut so! hab noch mehr davon – ich find den putzig!!

    Mach dat Avatar weg…. oder ich mach’s :maul: 😀

  • Avatar Mirage sagt:

    hab noch mehr davon –

    Bitte nicht…. :panik1: 😀

    *michanschließ* :panik1: :panik1: :panik1:

    :flucht: :flucht: Da schließ ich mich auch flott an :nase:

    Das Foto vom Ostseeritt war sooo schön *seufz* Des will ich wieder sehen :motz: 😀

  • Avatar Caterchen sagt:

    Für eines der nächsten Bücher (nach „Von der Koppel bis zur Kapriole“ und den Richtlinien) würd ich dann gern den Podhajsky vorschlagen, bin derzeit auch wieder am Blättern in „Die klassische Reitkunst“.
    Inzwischen ist das Buch meine erste Wahl als Nachschlagewerk zur Pferdeausbildung, einerseits beschreibt es die Ausbilung sehr schön und trotzdem einfach, andererseits schildert er aber auch den Weg der Reiterausbildung und die Gepflogenheiten in der Wiener Hofreitschule, alles interessant und bündig geschrieben, nur zu empfehlen.
    Lg

  • Avatar Aina sagt:

    Uiii, ich kann auch mitmachen, den Seunig hab ich auch! Der liegt sogar seit geraumer Zeit auf meinem Nachttisch (ohne ihn aufzuschlagen…ich leg mich in letzter Zeit hin und schlafe sofort…)!
    Mal sehen, ob ich mich aufraffen kann. :red:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    hab noch mehr davon –

    Bitte nicht…. :panik1: 😀

    *michanschließ* :panik1: :panik1: :panik1:

    :flucht: :flucht: Da schließ ich mich auch flott an :nase:

    Das Foto vom Ostseeritt war sooo schön *seufz* Des will ich wieder sehen :motz: 😀

    Meckertanten – nichts darf man!! :huh:

  • Avatar Akascha sagt:

    Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh soooooooooooooooooooo ein schönes Bild im Avatar 😉 😀

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Meckertanten – nichts darf man!! :huh:

    Ich hatte gedacht, Du wärst dem Kindergartenalter entwachsen… (so halbwegs jedenfalls! 😀 :nase: )
    So ist es doch viel schoner! *zufriedenzurücklehn*

  • Avatar Chaplin sagt:

    Meckertanten – nichts darf man!! :huh:

    Ich hatte gedacht, Du wärst dem Kindergartenalter entwachsen… (so halbwegs jedenfalls! 😀 :nase: )
    So ist es doch viel schoner! *zufriedenzurücklehn*

    Ansonsten, Nicole, kann ich auch für dich die Youth-Ecke wieder eröffnen :eye: 😀

  • Avatar Saro sagt:

    Mensch was tut ihr hier denn alle so erwachsen?

    Ich finde es super, dass so viele mitlesen. Ich freue mich jetzt schon auf Eure Diskussion, obwohl mir die Zusammenfassungen durchaus gefallen hätten…

  • Avatar Chaplin sagt:

    Mensch was tut ihr hier denn alle so erwachsen?

    :stein: 😀 😛

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Meckertanten – nichts darf man!! :huh:

    Ich hatte gedacht, Du wärst dem Kindergartenalter entwachsen… (so halbwegs jedenfalls! 😀 :nase: )
    So ist es doch viel schoner! *zufriedenzurücklehn*

    Ansonsten, Nicole, kann ich auch für dich die Youth-Ecke wieder eröffnen :eye: 😀

    Guuuuuuuuute Idee! Nachdem Du schon dem Zickenterror wieder ein wenig Leben eingehaucht hast! *weiterquadrilleübengeh*

  • gitana gitana sagt:

    hab eben erst die Frage nach dem Link zu Seunig & Co. bei ZVAB entdeckt, ist http://www.zvab.de

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Meckertanten – nichts darf man!! :huh:

    Ich hatte gedacht, Du wärst dem Kindergartenalter entwachsen… (so halbwegs jedenfalls! 😀 :nase: )
    So ist es doch viel schoner! *zufriedenzurücklehn*

    Ansonsten, Nicole, kann ich auch für dich die Youth-Ecke wieder eröffnen :eye: 😀

    DIE brauch ich nicht – mir reichen einige Beiträge im Pforg von Erwachsenen 😛 😀

    und das Avatar – stand für das Kind in mir **jawohlja** und ich hoffe das da auch bleibt :stein:

    ZURÜCk zum Thema!

  • Avatar Marlo sagt:

    @gitana

    Danke dir, aber ich hatte es dann über Google raus gefunden. Nur fand ich, dass das Buch da verhältnismäßig teuer ist… 🙁
    Ich habe es nun über den Marktplace bei amazon.de bestellt, für 15,50 € plus Versand…. Da gibt’s noch mehr! :thumbsup:

    Schreibt jemand eine Liste für weitere Bücher? Ich denke mal, bei so vielen neuen Ideen sollte man dann doch erst noch mal abstimmen… Wer weiß, ob’s dann bei dem Klimke bleibt…. :na: Zumal ja vielleicht noch weitere Leser hin zu kommen könnten…

    Also, wenn jemand so eine Liste macht, bitte noch „Das Gymnasium des Reiters“ mit aufnehmen….

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Laßt uns erstmal eine Sache zuende bringen 😉

  • Avatar Chaplin sagt:

    Genau… und ich kann mich erst mal 4 Monate auf das Lesen der Richtlinien vorbereiten 😀

  • Avatar Diana sagt:

    und das Avatar – stand für das Kind in mir **jawohlja** und ich hoffe das da auch bleibt :stein:

    Oh – Du bist schwanger? 😛 😀

    Sorry, das musste jetzt sein….

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    und das Avatar – stand für das Kind in mir **jawohlja** und ich hoffe das da auch bleibt :stein:

    Oh – Du bist schwanger? 😛 😀

    Sorry, das musste jetzt sein….

    **gruuuusel** …um himmels Willen!

  • Avatar nessi sagt:

    Morgen gehts los… :hurra:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Morgen gehts los… :hurra:

    Röchtöch!! 8)

  • Avatar Akascha sagt:

    Und dann am 4.11. die ersten 20 Seiten hier bequatschen?

  • Honeybear Honeybear sagt:

    Mist! Mein Buch ist in irgendeinem Umzugskarton. *schnellalleKartonsdurchwühlengeht* :flucht:

  • Avatar McFlower sagt:

    Mein Buch liegt startklar auf dem Wohnzimmertisch. *trommel*

  • Avatar Granit sagt:

    Mein Buch liegt startklar auf dem Wohnzimmertisch. *trommel*

    Meins ist noch garnicht da, aber wenn es nicht rechtzeitig kommt, kann mir ja eine/r was vorlesen? 😀

  • Avatar Saro sagt:

    Chaplin ist ein guter Vorleser auf Wunsch kanns Du das auch gefilmt haben. Sie verspricht wahnnsinns Lerneffekte.

  • Avatar Ploco sagt:

    Wenn mir vorgelesen wird, würde ich auch gerne mit diskutieren :red: :rolleyes:

  • Avatar Akascha sagt:

    Wenn mir vorgelesen wird, würde ich auch gerne mit diskutieren

    grumpf, faule Socke………………………..ihr habt da was falsch verstanden!
    Wir machen das doch, damit wir mal ausm Quark kommen und selber lesen :eye:

  • Avatar Ploco sagt:

    *lassmeineNase* ! Öhm, na ja, vielleicht könnte jemand lesen, dabei aufnehmen und das auf CD brennen ? Dann könnte ich es während des Autofahrens hören :whistling:

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Ich dachte, ihr wolltet lesen anstatt hier Seitenlang rumzulamentieren? 😛

    Das dachte ich auch gerade – und ich hab den Fred noch nicht mal zu Ende gelesen…
    Was mich angeht, hab ich den Seuning auch nicht. Deshalb, Frotterich, kann ich Deine Frage auch nicht beantworten – es kommt bei einem Buch nicht auf die Buchstabengröße an sondern auf die Verdaulichkeit des Stoffs…

  • Avatar Akascha sagt:

    :doh: neinneinneinneinnein……………………….selber lesen :stein:

  • Avatar Granit sagt:

    *lassmeineNase* ! Öhm, na ja, vielleicht könnte jemand lesen, dabei aufnehmen und das auf CD brennen ? Dann könnte ich es während des Autofahrens hören :whistling:

    So ähnlich hätte ich mir das auch gedacht.

    Aber als täglicher Videoclip mit Chaplin wär doch auch nicht schlecht. 😀

    …Sie verspricht wahnnsinns Lerneffekte.

    @saro

    welcher Natur sind diese?

    SG

  • Avatar Ploco sagt:

    …hab ich keine Zeit zu, abgesehen davon, daß ich das Buch auch nicht besitze :nix: *raustabs*

  • Avatar Chaplin sagt:

    Ich habe das Buch nicht und weiß dessen Inhalt nicht, aber ich könnte nach den kurzen Inhaltsangaben hier, versuchen das videotechnisch umzusetzen 😀

  • Avatar Ploco sagt:

    Zitat von »Ploco«
    *lassmeineNase* ! Öhm, na ja, vielleicht könnte jemand lesen, dabei aufnehmen und das auf CD brennen ? Dann könnte ich es während des Autofahrens hören

    So ähnlich hätte ich mir das auch gedacht.

    Aber als täglicher Videoclip mit Chaplin wär doch auch nicht schlecht.

    Give me five ! 😀 🙂

  • Avatar Cubano9 sagt:

    …bei Chaplins Video kriege ich immer so gruselige Rechts-Links-Probleme… 😀 😀 😀 :eye:

  • Avatar Chaplin sagt:

    …bei Chaplins Video kriege ich immer so gruselige Rechts-Links-Probleme… 😀 😀 😀 :eye:


    Rechts oder Links? Wie war das noch? – MyVideo

  • Avatar Saro sagt:

    welcher Natur sind diese?

    Keine Ahnung, sie hat das nur mal so feil geboten, das andere rechts.

  • Avatar nessi sagt:

    Also wir lesen jetzt bis s. 33 – bis „Das Wichtigste beim Reitpferd ist zweifellos der Gang…“
    Und darüber diskutieren wir dann am Dienstag?

    Ich fahre morgen nach Frankfurt, bin erst Dienstag Abend spät wieder da. Ich diskutiere dann aber gerne ab Mittwoch mit! 😉

  • Avatar Akascha sagt:

    Nur gut, dass wir das gemeinsam machen 8)
    Ich weiß jetzt wieder, warum es solange ungelesen im Regal stand :S
    Habe mich gestern Abend durch die ersten Seiten gekämpft :gähn:

  • Avatar FriesenRottiPRE sagt:

    Und dann am 4.11. die ersten 20 Seiten hier bequatschen?

    jep so versuchen wir es!

  • Avatar Akascha sagt:

    😀 dachte mir grad, och is noch Zeit bis Besuch kommt, da kann ich ja noch etwas lesen!
    Buch geschnappt und nach dem Lesezeichen geschaut………………wow…………..ich hab gestern bis Seite 33 gelesen 8o ?(
    Hm, leider kamen mir die Bilder auf den Seiten vorher so gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaar nicht bekannt vor 8| , hmpf………hab da wohl das Lesezeichen blind rein getan :huh: , schade, dachte ich wäre schon fertig :red:

  • Avatar Granit sagt:

    Hallo,

    tja ich hab mein Buch noch nicht. Kann mir denn jetzt einer mal was vorlesen? 🙂

    SG

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Hallo,

    tja ich hab mein Buch noch nicht. Kann mir denn jetzt einer mal was vorlesen? 🙂

    SG

    Ja, gerne! Am Telefon! RUF MICH AN! 0137…… nur 1,50 Euro die Minute! Ich lese langsam! 😀 😀 😀

  • Avatar Caterchen sagt:

    Grad den Pflichtteil gelesen und den nächsten Abschnitt auch.
    Ich liebe lesen in der Badewanne ^

  • Avatar Chaplin sagt:

    Hallo,

    tja ich hab mein Buch noch nicht. Kann mir denn jetzt einer mal was vorlesen? 🙂

    SG

    Ja, gerne! Am Telefon! RUF MICH AN! 0137…… nur 1,50 Euro die Minute! Ich lese langsam! 😀 😀 😀

    Lou liest vor und ich tanze dazu 😀

  • Avatar Mumpitz sagt:

    *brüll*!!!! Aber im Tütü!

  • Bille21 Bille21 sagt:

    *brüll*!!!! Aber im Tütü!

    Das ist dann aber mehr als 1,50 pro Minute wert, oder?? 😀 :flucht:

  • Avatar Mumpitz sagt:

    *brüll*!!!! Aber im Tütü!

    Das ist dann aber mehr als 1,50 pro Minute wert, oder?? 😀 :flucht:

    Na klar! Eigentlich unbezahlbar!

  • Avatar Granit sagt:

    *brüll*!!!! Aber im Tütü!

    Das ist dann aber mehr als 1,50 pro Minute wert, oder?? 😀 :flucht:

    Na klar! Eigentlich unbezahlbar!

    Und dann glaubt ihr also, dass euch das einer am Telefon bezahlt? Irgendwie erinnert mich das an was anderes……

    SG

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Na sowas! 😀

  • anchy anchy sagt:

    Alternativ dazu könnte ich anbieten, die Buchstaben zu tanzen. http://de.youtube.com/watch?v=uZYN9SrLWXM Rückwärtsrichten,Traversale rechts und sogar rückwärts 😀

  • Avatar Milea sagt:

    Grusel….
    Muß mich hier mal als ehemalige Waldorfschülerin outen.
    Dank Youtube weiß ich jetzt wieder ganz genau was wir damals leiden mussten. 8)
    Wenn ich mir so die heimlich gedrehten Videos während des Unterrichts anschaue, dann haben heutige Eurythmielehrer wohl ein echtes Problem. 😀
    Man was waren wir lieb damals, wir haben am Ende der Abschlußaufführung (in der 12) nur das Publikum mit unseren stinkigen Schlappen beworfen. :huh:

    Was ich schon immer mal hier anmerken wollte, Waldorf schriebt man nur mit einem „l“. 😀
    Ich kenne übrigens eine ausgebildete Waldorflehrerin welche klassischen Reitunterricht anbietet, bestand da nicht mal Interesse? 😉

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Ich kenne übrigens eine ausgebildete Waldorflehrerin welche klassischen Reitunterricht anbietet, bestand da nicht mal Interesse?

    Aber nur im Häkelbikini 😀 Kannste im Winter vergessen… :attack:

  • Avatar tenicar sagt:

    Das Gebrauchspferd und seine Ausbildung,gut, dünn, günstig

  • Avatar Marlo sagt:

    Ach du scheiße…. Vor lauter Männer-Ärger zuhause kam ich noch gar nicht zum Lesen! Jetzt muss ich mich wohl ranhalten, dass ich den Anschluss nicht verpasse!!

    Also, lest mal nicht zu schnell, gell?! 😉

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Ach du scheiße…. Vor lauter Männer-Ärger zuhause kam ich noch gar nicht zum Lesen! Jetzt muss ich mich wohl ranhalten, dass ich den Anschluss nicht verpasse!!

    Also, lest mal nicht zu schnell, gell?! 😉

    Dann aber husch-husch 😀 Hättest ja Freitagnacht anfangen können – das Buch lag im Wohnzimmer 😀 😀 :flucht:

  • Avatar Marlo sagt:

    Da hatte ich auch kurz drüber nach gedacht, aber heulen war irgendwie wichtiger….. 😛

    Kann nur besser werden! Und ich gelobe, die verlorene Zeit aufzuholen. Aber nicht heute, da gibt’s Käsefondue im Stall… :eat:

  • Avatar nessi sagt:

    da gibt’s Käsefondue im Stall… :eat:

    Ihhhgitt…und da gehst Du freiwillig hin? :kotz: :rolleyes:

    Ich war die letzten Tage beruflich unterwegs, hatte leider keine Zeit zu lesen, muss auch noch ein paar Seiten aufholen, aber das mache ich heute Abend und morgen! :hurra:
    Zum bisherigen Gelesenen: Keine speziellen Fragen! :thumbsup:

  • Avatar Marlo sagt:

    Hä? Käsefondue ist doch lecker!!! War es zumindest…. 😀

  • >